Beiträge von Duplicate DomGermen

    Mache dich mit der Stadt in den Wolken vertraut, bevor du sie in Saison 7 erkundest

    Hi! Ich bin Dave Osei, Senior Level Designer für Apex Legends. Begleitet mich auf eine Tour durch Olympus, unsere neueste Karte in Saison 7. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…lympus.jpg.adapt.320w.jpg]

    Als dritte Karte von Apex Legends ist Olympus eine hoch über dem Planeten Psamathe schwebende Wolkenstadt. Dieser neue Schauplatz bietet Freunden opulenter Kulissen ein ansprechendes Gelände mit stilisierten Landschaften. Die riesigen Klippen in Rand der Welt und der Königsschlucht sucht man hier vergeblich. Stattdessen erwarten euch gefährliche offene Bereiche, die den Blick auf die unter euch liegenden Wolken freigeben. Olympus bietet zwei neue Möglichkeiten, die Karte zu überqueren: den Phasenläufer und mit dem Trident das erste Fahrzeug in Apex Legends.

    NAVIGATION AUF OLYMPUS

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…-chase.jpg.adapt.320w.jpg]

    Der Trident ist ein dreisitziges Luftkissenfahrzeug, mit dem die Spieler die Randgebiete von Olympus erkunden können. Diese wurden für große Kartenrotationen vor allem in der Frühphase des Spiels geschaffen. Der Trident verfügt über eine Boost-Funktion für die kurzzeitige Erhöhung der Geschwindigkeit und die Überquerung von Hindernissen. Stimmt euren Boost mit den Sprungrampen ab, um durch die Luft zu fliegen!

    Diese Luftkissenfahrzeuge sind nicht für Kämpfe, sondern für Rotationen gedacht. Ihr könnt mit ihnen also keine Spieler überfahren oder verletzen. Setzt ihr sie im Kampf ein, können andere Spieler unterschiedliche Gegenmaßnahmen ergreifen. Bogensterne oder Wattsons Zäune können Tridents kurzzeitig stoppen, um sie zu attackieren. Da unser Spiel charakterbasiert ist, sollte sich der Trident wie der verlängerte Arm des Spielers anfühlen. Ihr könnt beispielsweise verschiedene Taktikfähigkeiten am Bug oder Heck des Tridents platzieren. Wollt ihr zwei von Caustics Gasfässern auf den Trident stellen? Nur zu! Ihr könnt abhängig von eurem Spielstil verschiedene Strategien kombinieren. Meine persönliche Lieblingstaktik ist Ramparts Minigun Sheila auf dem Heck des Tridents. Glaubt mir, das ist der Hammer.

    Und falls ihr mit dem Trident versehentlich von der Karte fahrt ... keine Sorge! Wir haben ein Fangnetz installiert, das alle Spieler in die Luft schleudert, damit ihr wieder sicher auf Olympus landet. Der Trident selbst respawnt allerdings nicht. Also seid bitte vorsichtig. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…runner.jpg.adapt.320w.jpg]

    Außerdem wäre da noch der Phasenläufer. Bei diesem handelt es sich um ein ziemlich großes Phasenportal, das drei Bereiche von Olympus verbindet. Über dieses ständig aktive Portal können Spieler sich jederzeit von Ort zu Ort teleportieren. Wenn euch der Ring zur Hydrokultur zurückdrängt und kein Trident in Sicht ist, hüpft einfach in den Phasenläufer, um auf die andere Seite der Karte zu gelangen. Seid aber vorsichtig. Ihr habt schließlich keine Ahnung, was euch auf der anderen Seite erwartet. Spieler in der Nähe des Phasenläufers erhalten eine akustische und optische Warnung, bevor andere Spieler herauskommen. Seid also immer kampfbereit, wenn ihr den Phasenläufer benutzt.

    INTERESSANTE PUNKTE IN OLYMPUS

    Samtoase

    Zwei luxuriöse Apartments, die Gefechte auf mittlere bis große Distanzen bieten. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…-oasis.jpg.adapt.320w.jpg]

    Die Samtoase ist einzigartig, weil ihr die Wahl habt, an der Oberfläche oder eine Etage tiefer zu kämpfen, wo ihr auch das luxuriöse Oasen-Cafe findet.

    Da der Großteil der Beute in den Gebäuden verteilt ist, solltet ihr mit heftigen Gefechten zwischen den Gebäuden rechnen.

    Unter der Oberfläche findet ihr neben dem Cafe mit Wasserthematik auch hochstufigere Beute. Seid aber vorsichtig, weil es jede Menge Fallen gibt und ihr nur über Seilrutschen nach oben kommt.

    Arcadia-Superträger

    Ein riesiges Raumschiff, das zuletzt beim Abflug von Talos gesehen wurde. Es hat Olympus mit Waffen, Fahrzeugen, wissenschaftlichem Gerät und Personal beliefert. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…r-dock.jpg.adapt.320w.jpg]

    Freunde des Nahkampfs können versuchen, diesen großen POI anzugreifen oder zu verteidigen. Defensive Legenden wie Rampart, Wattson und Caustic können hier glänzen, wenn es gilt dieses Nadelöhr zu den Docks zu abzuriegeln.

    Docks

    Ein offenes Industriegebiet, in dem Schiffe betankt und Waren umgeschlagen werden. Die Bergfassade verbirgt die schmutzige Arbeit, die hier verrichtet wird, vor allen, die sie nicht sehen wollen. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…-docks.jpg.adapt.320w.jpg]

    Dieser Bereich ist von Fernkämpfen geprägt. Rechnet also mit Scharfschützen, die auf den vielen erhöhten Positionen auf Gegner warten, die vom Arcadia-Superträger oder dem Stromnetz hierher kommen. Aufgrund der Größe der Zone sind Fahrzeuge in diesem Gebiet enorm hilfreich.

    Primäres Stromnetz

    Die Energieversorgung einer derart großen Attraktion ist ausgesprochen komplex. Deshalb gibt es ein primäres und ein sekundäres Stromnetz. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…ergrid.jpg.adapt.320w.jpg]

    Während im Bereich des primären Stromnetzes die meiste Beute versteckt ist, bietet das kleinere sekundäre Stromnetz einen sicheren Ort, um abseits der Kämpfe zu landen. Beide Bereiche sind extrem dicht. Es gib jede Menge Gassen, Engstellen und mehrstöckige Gebäude. Auf den Brücken zwischen beiden Zonen könnt ihr ein wenig durchatmen, wenn ihr lieber aus großer Distanz angreift. Wenn nicht, bringt eine Schrotflinte mit ... oder zwei.

    Rissauswirkungen

    Eine gewaltige Explosion am ehemaligen Zugang des Phasenläufers hat die Zone geteilt. Seitdem schwebt im Zentrum der Zone eine instabile Kluft. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…bubble.jpg.adapt.320w.jpg]

    Geblieben sind drei beuteintensive Bereiche, die durch ein offenes Gebiet und Trümmer voneinander getrennt sind. Ihr könnt die Kluft im Zentrum jederzeit betreten, um durch den Phasenläufer in die Nähe der Hammond Labs zurückzukehren.

    Das ist der größte POI in Olympus, also vergewissert euch, dass keine Squads in der Nähe sind, bevor ihr zur Kluft lauft. Auch in diesem offenen Bereich kann sich der Trident als äußerst nützlich erweisen.

    Zentrale Turbine

    In der Bergfassade liegt dieser imposante, kreisförmige Ort mit rotierenden Ventilatoren darüber und darunter. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…urbine.jpg.adapt.320w.jpg]

    Es gibt zwar viel Beute, aber da dieser POI von vielen Richtungen aus gleichzeitig zugänglich ist, macht ihn das schwer zu verteidigen. Haltet eure Augen offen und spitzt die Ohren, denn Spieler müssen hier durch, um zu den meisten Bereichen auf Olympus zu gelangen.

    Herbstgüter

    Weit entfernt von den schmutzigen Industrieanlagen liegt dieser idyllische Besitz, zu dem alle entfliehen können, die Ruhe und Entspannung benötigen. Wohnhäuser für Betuchte sind gleichmäßig auf goldbraunen Grundstücken verteilt. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…states.jpg.adapt.320w.jpg]

    Als einer der kleinsten POI bietet diese dichte Ansiedlung eine Mischung verschiedenster intensiver Kämpfe. Wer Nahkämpfe sucht, eilt am Boden von Haus zu Haus, aber achtet auf jene, die die gestaffelten Gebäude in der Mitte halten. Mit King of the Hill-Gameplay ist zu rechnen, denn viele von euch werden von erhöhter Position aus die Kontrolle über das Chaos unter euch an sich reißen wollen. Findet rasch eine Waffe, oder macht euch davon zum Gehöft oder zu den Hammond Labs.

    Hammond Labs

    Ein stilvolles, sauberes Gebäude mitten in einer großen, offenen Landschaft. Wasserfälle schmücken den Gipfel des Aussichtspunkts, wo das Forschungsbecken liegt. Seid beim Betreten vorsichtig, um herauszufinden, was Hammond im Inneren erforscht hat. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…cility.jpg.adapt.320w.jpg]

    Wirklich sicher ist es nirgends, weil hohe Positionen Einblick nach innen auf das zentrale Hauptlabor bieten. Ein Paradies für Scharfschützen!

    Innen warten Nahkämpfe und jede Menge Beute. Bereitet euch gut vor, bevor ihr geht, denn nur wenig schützt euch vor den Beobachtern draußen. Teams können auf verschiedene Weise hierherkommen, und es könnte sich zu einem echten Hotspot für Multi-Team-Kämpfe entwickeln. Versucht, eine erhöhte Position zu halten, verteidigt das Innere des zentralen Labors, oder macht euch auf den Weg in andere Zonen. Das wird nicht einfach.

    Energiedepot

    Schick und sauber, Funktion regiert die Form. Dieses Industriegebäude enthält und lädt Hunderte von Batterien, mit denen dann viel von dem Material betrieben wird, das in Olympus zu sehen ist. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…ydepot.jpg.adapt.320w.jpg]

    Unter der obersten Ebene befinden sich Wartungstunnel, die furchteinflößende Ausblicke auf die Wolken darunter freigeben. Passt auf, wo ihr hintretet, denn es gibt zahlreiche Stolpersteine rund um diese offene Struktur. Orientierung ist der Schlüssel. Plant eure Route hier durch sorgfältig oder tragt die Konsequenzen.

    Neben diesem Depot befindet sich die Unterführung unter dem teilweise zerstörten Phasenläufer. Diese langen Engstellen führen euch zu den opulenten Goldenen Gärten.

    Goldene Gärten

    Zieht euch zurück und erlebt Privatsphäre in mehreren Wohnwelten in dieser geräumigen, luxuriösen Umgebung. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…ardens.jpg.adapt.320w.jpg]

    Die Goldenen Gärten bieten ein mehrschichtiges Gameplay, mit Gebäuden übereinander, die einzigartige taktische Kämpfe ermöglichen. Viele dieser Gebäude haben keine Türen, sondern offene Eingänge, die Kämpfe bewegen sich also sehr schnell. Rechnet mit Gefechten auf mittlere bis große Distanzen zwischen den einzelnen Elementen, während die Verbindungstunnel vom Nahkampf dominiert werden.

    Kulturentürme

    Sich langsam drehende Scharfschützennester des Untergangs. Mal drei. Diese verzierten Strukturen überragen die ein großes landwirtschaftliches Gebiet. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…towers.jpg.adapt.320w.jpg]

    Weiter oben seid ihr zwar im Vorteil, aber die Drehung dieser Strukturen bringt eine neue Herausforderung mit sich. Ihr müsst euch eher hinten aufstellen, damit ihr durch die Drehung nicht danebenschießt. Unten liegt eine kleine Einrichtung mit mehreren Nutzgebäuden, falls ihr Höhenangst habt. Im Gegensatz zu den großen Distanzen oben ist hier mit Nahkampf zu rechnen. Die imposanten Strukturen überblicken einige Engstellen, also rechnet damit, aus der Ferne entdeckt zu werden, wenn ihr in Sichtweite seid.

    Orbitalkanonen-Testgelände

    Weit entfernt vom Großteil von Olympus, umgeben von hohen, unüberwindbaren Mauern, liegt dieses schicke militärische Testgelände. Eine große Orbitalkanone dient als Fokuspunkt dieser Zone, umgeben von einer Freiluftanlage. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…cannon.jpg.adapt.320w.jpg]

    Die Orbitalkanone ist ein Abwurfplatz weit entfernt vom Zentrum von Olympus, aber voller Beute. Es gibt viel Platz für mehrere Squads, die Abschnitte der Anlage besetzen können, während andere die beiden äußeren, kleineren Labors halten. Die Kämpfe brechen häufig in den engen Gängen der Anlage aus, also achtet auf eure Flanken und überprüft jeden Raum auf versprengte Gegner. Falls euch das zu heiß vorkommt, gibt es rund um die äußeren Mauern auch noch kleinere Strukturen und diverse Wege, die Mauern hinaufzukommen, um nach innen vorzustoßen, falls ihr das wollt.

    Solaranlage

    Olympus braucht sehr viel Energie, und dieser Sektor ist einer von vielen, der diese Stadt am Schweben hält, damit sie weiterhin der Schwerkraft trotzen kann. Der dichte, solarbetrieben Sektor ist sowohl Engstelle als auch POI. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…rarray.jpg.adapt.320w.jpg]

    Endlich haben wir es in den Süden der Karte geschafft! Dieses kleinere Industriegebiet ist genauso dicht wie das Stromnetz, aber mit zusätzlichen Möglichkeiten für Flankenangriffe. Das zentrale Gebäude sitzt weit oben, ideal für Scharfschützen, und ist unten von einer großen Grube mit Verbindungstunneln umgeben. Die Grube ist etwas für Schleicher aus der Flanke, die den überirdischen Fernkampf scheuen. Während oben die Scharfschützen herrschen, sind unten Schrotflinten und MPs angesagt, also überlegt es euch gut, bevor ihr die Tunnel benutzt.

    Dieser kleinere POI dient auch als Pseudo-Engstelle. Es gibt nur wenige Ausgänge, und alle führen auf offenes Gelände, also denkt an den Kontrollblick nach oben und plant eure Route entsprechend.

    Bonsai-Plaza

    Das Kronjuwel von Olympus. Diese geräumige Innenstadt beherbergt Restaurants, Gärten mit blühenden Kirschbäumen und die bekannte Reverie Lounge. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…bonsai.jpg.adapt.320w.jpg][Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…bonsai.jpg.adapt.320w.jpg]

    Aufgrund der stark vertikalen Ausrichtung solltet ihr versuchen, die Reverie Lounge einzunehmen, von der aus ihr den Großteil von Bonsai-Plaza überblicken könnt. Auf dem Boden erwarten euch intensive Kämpfe über mittlere bis große Distanzen, da jedes Gebäude mehreren Squads Platz bietet, und überall wartet jede Menge Beute. Auf dem Weg nach draußen gibt es nur einen Trident, also plant entsprechend, sonst endet ihr rasch wieder am Kreis.

    Hydrokultur

    In diesem üppigen Landwirtschaftssektor finden sich überall Gebäude mit runden Dächern und typische Silos. Das gekrümmte Ackerland und die grünen Algenpools verstärken das Gefühl der Einzigartigkeit noch. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…ponics.jpg.adapt.320w.jpg]

    Durch die zahlreichen hohen Gebäude und ein weit offenes Design finden hier mehrere Squads Platz. Kämpfe über Langdistanzen sind häufig, also zielt gut oder seid ständig bereit zum Rückzug. Baufällige Tunnel führen euch sicher zu anderen Bereichen des POI, ohne gesehen zu werden, aber eure Optionen sind beschränkt, falls ihr erwischt werdet. Falls euch dieses Gebiet zu anstrengend ist, könnt ihr leicht zu unserem letzten POI in Olympus wechseln: Elysium.

    Elysium

    Klein, intim und eng;: Elysium ist ein kleiner POI für unmittelbare Gefechte. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…lysium.jpg.adapt.320w.jpg]

    Dieses schwebende Forschungsschiff kann nur wenige Squads aufnehmen, also rechnet sehr rasch mit Action. Wer mit Scharfschützen von der Hydrokultur kommt, sollte eine Schrotflinte/MP zur Hand haben, um mit den aggressiven Stürmern überall fertig zu werden. Elysium schwebt am Rand von Olympus, und nur zwei Seilrutschen können euch und euren Squad nach oben bringen. Einige Legenden sind unbezahlbar, wenn ihr an Bord mehr Möglichkeiten haben wollt, das Schiff selbst zu befehligen.


    -----------------------



    Olympus bietet viele Herausforderungen und Spielweisen für ein ganz anderes Erlebnis, als ihr es gewohnt seid. Der Phasenläufer. und der Trident sind aufregende neue Methoden, um zu jeder Zone zu gelangen. Von den verwahrlosten Eingeweiden des Energiedepots bis zum funkelnden Bonsai-Plaza – Olympus bietet euch neue Erlebnisse, Umgebungen und Möglichkeiten, eure Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

    Die Stadt wartet ... Bis bald!

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Dieser Fahrplan kann sich ändern, da wir auf das Feedback der Community hören und unsere Live-Services und Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.


    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…nds/news/season-7-olympus

    Hallo -Simple,


    Du kannst deinen Channel Bearbeiten indem du auf denen Channel Rechs klick machst und Channel Editieren Klicks.


    Folgendes Kannst du Bearbeiten

    - Channel Name

    - Channel Passwort

    Regelwerk 3D-Gaming Teamspeak Server



    §1 Einverständnis



    §1.1 Mit dem Betreten des Teamspeak 3 Servers „3D-Gaming Community Teamspeak“ akzeptierst du die Regeln.



    §2 Profil


    §2.1 Der Nickname sollte keine großen Unterschiede zum Ingame-Namen haben. Bei Bedarf kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.


    §2.2 Nicknames dürfen nicht beleidigend, rassistisch oder rechtsradikal sein. Das verwenden von geschützen Namen oder Namensteilen im Nickname ist verboten. Gilt auch für Namen von Teammitgliedern von 3D-Gaming.


    §2.3 Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.



    $3 Umgang mit anderen Usern


    §3.1 Der Umgang mit anderen Teamspeak Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe / Mobbing anderer User sind strengstens untersagt. Das starke und beabsichtigte provozieren von anderen Usern kann mit einem Kick oder sogar einem Bann bestraft werden.



    §4 Server, Channel, Chats


    §4.1 Der Server-Chat darf nur im Ausnahmefall genutzt werden.


    §4.2 Das Spammen von Nachrichten ist sowohl im Privaten als auch im Server- oder Channel-Chat untersagt.


    §4.3 Channel-Hopping ist nicht zugelassen.(Das ständige Springen von einen in den anderen Channel)


    §4.4 Das Aufnehmen von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Stimmt ein User der Aufnahme nicht zu, ist das Mitschneiden des Gespräches verboten.


    §4.5 Bei längerer Abwesenheit, bitten wir den entsprechenden AFK-Channel zu betreten. Bei kurzer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.



    §5 Support


    §5.1 Bei Bedarf auf Support muss der Support Warteraum betreten, und dann auf einen Supporter gewartet werden, welcher dann zu Hilfe kommt. Wenn kein Supporter da ist bzw. keine Zeit hat, sollte der Support Warteraum verlassen werden, um ihn später nochmal zu betreten. Der Support ist nur für Fragen da, die etwas mit dem Teamspeak Server zu tun. Außerdem kann er für Bug- oder User-Meldungen verwendet werden.


    §5.2 Es sind alle Benutzer angehalten, die TS3-Server Regeln zu beachten. Sollte die Kenntnis eines Regelverstoßes bestehen, muss der Verstoß bei einem Owner, einem Admin oder einem Supporter gemeldet werden.



    §6 Weisungsrecht


    §6.1 Alle Admins, der COO und der CEO haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.



    §7 Werbung


    §7.1 Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare untersagt. Bei Bedarf auf Werbung kann sich an ein Teammitglied gewandt werden.



    §8 Angriffe


    §8.1 Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird dementsprechend strafrechtlich verfolgt.



    §9 Bots/Plugins


    §9.1 Plugins die sich auf andere User beziehen sind zu deaktivieren.


    §9.2 Es dürfen keine Bots mit dem TS3 Server verbunden werden. (inklusive Musikbots)


    §9.3 Das Einspielen oder Übertragen von Audio- Datein und anderen nicht erwünschten Tönen, sowie das Verzerren der eigenen Stimme ist untersagt.



    §10 Owner und Admins


    §10.1 Alle Admins, der COO und der CEO sind befugt sich über Regeln hinwegzusetzen und sie jeder Zeit zu ändern.




    Warnung: Das Nicht-Befolgen dieser Regeln führt zur einer Verwarnung, Kick oder Ban.


    Die Regeln sind auch Online auf unserer Homepage nachzulesen.

    Bei allen anderen Problemen bezüglich des Teamspeak 3 Server via Mail ts3@3d-gaming.org




    Letzte Änderung am 18.10.2020,

    Dein 3D-Gaming Team

    Hallo Liebe Community,


    Leider müssen wir euch Mitteilen das unser Shop jersy.design Einen neuen Inhaber sucht und keine Bestellungen mehr annimmt, Alle Bestellungen die gemacht worden sind werden noch abgearbeitet und euch zugeschickt.


    Bis Auf weiteres ist unser Shop Geschlossen !

    Hol dir die neuesten Updates der Apex-Entwickler

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    In diesem Monat stellen die Designer Jason McCord, Daniel Klein, David Bocek und Mark Yampolsky unseren neuesten Patch und das Zubehörmarkt-Sammlung-Event vor, das die Crossplay-Beta in Apex Legends einführt! Außerdem unterhalten wir uns über den brandneuen und befristeten Flashpoint-Modus und sprechen über Updates und Veränderungen, die dieser Patch mit sich bringt.

    Die vollständigen Patch-Notizen findest du hier: https://www.ea.com/de-de/games…s/aftermarket-patch-notes

    Hier findest du den Zubehörmarkt-Blog: https://www.ea.com/games/apex-legends/news/season-6-aftermarket-event

    Wir sehen uns im nächsten Monat!

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…n-6-aftermarket-devstream

    Alles zur Crossplay-Beta, den befristeten Flashpoint-Modus sowie über Anpassungen und Balancing-Änderungen an Legenden und Waffen.

    Hey, Legenden!

    Wir freuen uns wirklich sehr über die Veröffentlichung der Crossplay-Beta im Rahmen des Zubehörmarkt-Sammlung-Events. Das Event selbst bietet einen aufregenden, neuen befristeten Modus namens Flashpoint, tonnenweise Belohnungen, ein neues Caustic-Erbstück und vieles mehr. Sieh dir den Blog an, um mehr zu erfahren. Darüber hinaus gibt es zahlreiche kleinere Buffs, Anpassungen und Fixes. Lest weiter und verschafft euch alle Infos, die ihr braucht, um euch einen Vorteil zu verschaffen, wenn ihr "Zubehörmarkt" spielt.

    Wir sehen uns in der Arena!

    CROSSPLAY-BETA

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-legends-screenshot-season6-aftermarket-10-trio-clean.jpg.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Seit der Veröffentlichung von Apex Legends war Crossplay eines der am häufigsten geforderten Features, weil unsere Spieler gerne mit ihren Freunden auf anderen Plattformen spielen würden. Im Rahmen der Crossplay-Beta haben die Spieler vollen Zugriff auf die Crossplay-Funktionen, während wir Daten sammeln, das Feature im großen Stil testen und – was am wichtigsten ist – auf das Feedback der Fans hören.

    BEFRISTETER MODUS – FLASHPOINT

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patch-notes-flashpoint.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    Der Zubehörmarkt liefert einen brandneuen befristeten Modus: Flashpoint. In der Königsschlucht werden alle Heilobjekte entfernt und durch große, auf der Karte verteilte Zonen ersetzt, die eure Gesundheit und Schilde regenerieren.

    Mehr über die Crossplay-Beta und Flashpoint erfahrt ihr hier im Zubehörmarkt-Blog.

    SAMMLUNG-EVENT

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patrch-notes-skins-paid.jpg.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Der Zubehörmarkt bringt ein weiteres Sammlung-Event mit 24 Objekten, darunter Skins wie Wattsons "Geschwindigkeitsrausch" oder Wraiths "Nichtsgänger".

    EVENT-PREISKETTE

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patrch-notes-skins-free.jpg.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Ein neues Event bedeutet auch eine neue Herausforderungskette! Diesmal erhaltet ihr die Chance auf kostenlose Kosmetikobjekte wie Bangalores "Blue Chip" oder den "Leistungsboost" für das Hemlok.

    NEUES ERBSTÜCK – CAUSTICS TODESHAMMER

    Caustics Todeshammer ist das neueste Erbstück, das dem Erbstück-Pool hinzugefügt wird. Dieser Nox-gefüllte Hammer wird jeden zerschmettern, der damit in Kontakt kommt.

    LEGENDEN-META

    Rampart

    • Die Streuung von Sheilas Kugeln reduziert sich jetzt schneller

    Bloodhound

    • Die Abklingzeit von Bloodhounds Taktik-Fähigkeit, während die ultimative Fähigkeit aktiv ist, wurde von 6 auf 8 Sekunden aktualisiert.



      Entwicklerhinweis: Die Änderungen in 6.0 machen Bloodhound extrem stark. Seine ultimative Fähigkeit ist jetzt wirklich etwas, das Gegner fürchten sollten. Wir sind mit 6 Sek. vielleicht etwas zu weit gegangen. Gegen einen fähigen BH gäbe es dann immer nur 2 Sek., in denen ihr nicht gescannt werdet. Die Änderung auf 8 Sek. bedeutet, dass ihr 4 Sek. habt, in denen ihr entdeckt werden, und 4 Sek., in denen ihr euch zwischen Wirkimpulsen neu positionieren könnt.

    Pathfinder

    • Die Abklingzeit des Hakens basiert jetzt auf der von Pathfinder zurückgelegten Distanz. Die kürzeste Abklingzeit beträgt 10 Sek, die längste nach wie vor 35 Sek., aber dafür müsst ihr schon eine enorm große Distanz überwinden. Viel Spaß da draußen, Freunde!



      Entwicklerhinweis:

      Pathfinder-Freunde freut euch, der glücklichste Roboter der Outlands erhält endlich ein wenig Zuwendung. Statt die Abklingzeit des Hakens wieder auf 15 Sek. zurückzusetzen oder als Kompromiss auf 25 Sek. zu verlängern, haben wir einen Spielervorschlag umgesetzt (Danke, Reddit), sodass der Haken nun mit der Zeit Energie verbraucht, ähnlich wie bei Titanfall 2. Der Unterschied liegt darin, dass wir dabei eure insgesamt zurückgelegte Distanz zugrundelegen: ab dem Zeitpunkt, an dem ihr den Boden verlasst, bis zur Landung, wenn ihr nicht mehr mit irrer Geschwindigkeit durch die Luft gleitet. Das bedeutet zweierlei:

    1. Schlechte Pathfinder-Spieler müssen die Haken-Bauchlandung nicht mehr so sehr fürchten. Bei kurzen Strecken verursacht ihr auch nur eine entsprechend kurze Abklingzeit.
    2. Wenn ihr Pathfinder wirklich beherrscht und die maximal mögliche Distanz anstrebt, bleibt die Abklingzeit bei 35 Sek., vorausgesetzt, die Landung klappt. Furchtsame Roboterspieler werden also etwas weniger gebufft, aber gleichzeitig werden auch noch spektakulärere Demonstrationen echten Könnens möglich: Findet ihr Einsatzmöglichkeiten des Hakens über kurze Distanzen, die eure Abklingzeiten verkürzen, aber trotzdem im Spiel sinnvoll sind? Wir sind sehr gespannt darauf, was ihr alle damit anstellt.

    Wraith

    • Wraiths Sprintanimation wurde aktualisiert.



      Entwicklerhinweis:

      Die Arbeit an Wraith ist sehr anspruchsvoll. Wir sehen uns die Leistung einer Legende immer unter mehreren Gesichtspunkten an: Wie oft gewinnen Trios mit dieser Legende Spiele oder erringen vordere Plätze? Wie oft wird diese Legende niedergeschlagen? Wie oft wird diese Legende ausgewählt? Bei all diesen Fragen steht Wraith immer ganz oben auf der Liste.

      Und jedes Mal, wenn wir ihre Fähigkeiten einschränken (was wir schon oft getan haben), dauert es nur ein paar Wochen, und sie ist wieder an der Spitze. Ihr Kit ist sowohl solo als auch im koordinierten Teamspiel einzigartig effektiv. Und außerdem ist sie echt cool. Wir haben's kapiert.

      Wir werden nicht länger an ihren Fähigkeiten herumschrauben. Wir haben sie und auch Pathfinder ausgereizt, was Abklingzeiten und Schwächungen angeht, alles Weitere würde dazu führen, dass es deutlicher weniger Spaß macht, sie zu spielen. Das wollen wir nicht!

      Daher haben wir begonnen, andere Legenden-spezifische Dinge zu betrachten, die der Grund ihrer Beliebtheit sein könnten – und dabei festgestellt, dass ihre Sprintanimationen sie künstlich schrumpfen lassen (durch Bücken) und somit ihren Trefferbereich aus der Perspektive des Gegners kleiner machen. Das klingt jetzt nicht nach viel, aber zusammen mit ihrer ohnehin bereits kleinen Hitbox ist es durchaus relevant.

      Und darum präsentieren wir in diesem Patch neue Sprintanimationen für Wraith. Sie sind deutlich aufrechter und öffnen einen größeren Bereich ihres Körpers für den Feindbeschuss. Wir wissen natürlich, dass ihr alter Sprint ein Markenzeichen war, und bedauern auch, ihn zu verlieren, aber wir halten diese Änderung dennoch für den besten Weg, sie einzugliedern, ohne erneut auf ihre Fähigkeiten loszugehen. Wir werden beobachten, was passiert, wenn die Animationen live gehen, und vielleicht können wir dann sogar ihre Fähigkeiten wieder etwas verstärken (aber versprechen können wir noch nichts).

      Wie immer werden wir euer Feedback lesen und Daten zu dieser Änderung sammeln.

    Crypto

    • Cryptos Drohne kann jetzt Beutetresore öffnen, wenn Crypto in seinem Inventar einen Schlüssel hat. Der Schlüssel wird dabei wie üblich verbraucht.

    Loba

    • Die Reichweite der ultimativen & passiven Fähigkeit wurde von 3.100 auf 4.500 Einheiten erhöht.
    • Bei Spielbeginn ist Lobas ultimative Fähigkeit jetzt halb aufgeladen.

    WAFFEN-META

    Devotion

    • Hüftfeuer-Streuung auf Basisstufe und Streuung beim Feuern wurden erhöht.

    Spitfire

    • Wir versuchen, die Zahlen beim Hüftfeuer mit ähnlichen Waffen derselben Klasse konsistent zu halten. Darum erhält die Spitfire dieselbe Erhöhung der Hüftfeuer-Streuung wie das Devotion. Zum Ausgleich reduzieren wir den horizontalen Rückstoß der Spitfire.

    Triple Take

    • Feuerrate von 1,4 auf 1,3 gesenkt.

    BENUTZERFREUNDLICHKEIT

    • Beuteinfos zeigen jetzt an, wie viel Schaden ein Evo-Schild angesammelt hat, damit ihr beim Wechseln eine informiertere Entscheidung treffen könnt.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patrch-notes-evo-shield-prompt.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    • Ihr könnt jetzt zu einer Rüstung gleicher Stufe wechseln, die weniger Gesundheit hat, wenn sie näher vor der Weiterentwicklung steht.
    • Beuteinfos enthalten jetzt eine kleine Anzeige, die euch mitteilt, ob ein Teamkamerad das Objekt benötigt, damit ihr es pingen könnt!

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patrch-notes-loot-prompts.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    • Die Leistungsanzeige ist eine neue Option, die bei Aktivierung während eines Spiels in der rechten oberen Ecke des Bildschirms angezeigt wird.

      Sie liefert folgende Daten:


      • FPS – Frames pro Sekunde; wie schnell dein Spiel Frames rendert
      • Latenz – Zeit (in Millisekunden), die dein Spiel-Client für die Kommunikation zum Server und zurück benötigt
      • Verlust – zeigt an, wie viel Prozent der Paketdaten pro Sekunde auf dem Weg zum oder vom Server verloren gehen
      • Choke – zeigt an, wie viel Prozent der Paketdaten sich auf dem Weg vom Server stauen
      • In/Out – die Datenmenge, die vom/zum Server gesendet wird
      Falls ihr beim Spielen dauerhaft Probleme habt, kann diese Anzeige euch (und uns!) helfen, das Problem zu identifizieren. Die Leistungsanzeige kann jederzeit über das Gameplay-Einstellungen-Menü aktiviert oder deaktiviert werden.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/10/apex-aftermarket-patrch-notes-performance-display.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    • Der Anonyme Modus wurde den Optionen hinzugefügt. Anonymisiert euren Namen in Champion-Präsentationen, Nachrufen und anderen Bereichen mit menschlichen Gegnern.
    • Die Evo-Rüstung der Stufe 0 erscheint jetzt im Inventar als leer, ihr könnt also pingen, um Rüstung anzufordern.
    • Rund um Rand der Welt wurden weitere Abzeichen platziert, um Cryptos Fähigkeit zu unterstützen, Squads in der Nähe in seiner Drohne zu sehen.
    • Außerhalb des Spielbereichs – der Timer für "Außerhalb des Spielbereichs" wird nicht mehr jedes Mal aktualisiert, wenn ihr ein neues Gebiet außerhalb des Spielbereichs betretet. Stattdessen hat der Timer jetzt eine feste Dauer von 30 Sekunden. Wenn ihr neue Gebiete außerhalb des Spielbereichs betretet, läuft der Timer stetig weiter. Sobald ihr allerdings nur noch 5 Sekunden habt, wird der Timer weiterhin bis zu dieser 5-Sekunden-Marke aktualisiert.
      • Das soll verhindern, dass Spieler den Timer ausnutzen, und gleichzeitig die Möglichkeit gewähren, den Bereich rechtzeitig wieder zu verlassen.
    • Die Kategorien Musik und Ladebildschirm haben jetzt eine Zufallsfavoriten-Auswahl
    • Holosprays erinnern sich jetzt daran, welche Spieler sie mochten, und zeigen dem Besitzer einen Zähler an. Dadurch werden zudem andere Spieler daran gehindert, das Holospray mit "Likes" zu spammen.
    • Legenden-Token wurden in der Lobby auf einen Tooltip verkleinert. Bewegt den Cursor über eure Währung, um die Menge einzusehen.

    BUGFIXES

    Allgemein

    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die Satellitenschüssel von Cryptos Kartenraum vom Landungsschiff aus anzupingen.

    Gibraltar

    • Ein Problem wurde behoben, durch das der Kuppelschild unter bestimmten Bedingungen weiß aussah.

    Lifeline

    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Skin "Schutzengel" beim Einsatz von Sheila einen gestreckten Hals hatte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Carepakete in der Königsschlucht nicht auf bestimmten Teilen von Kondensator, Bohrturm oder Bergungsgut platziert werden konnten.

    Caustic

    • Caustics Fässer werden bei Frachtkisten nicht länger in einem Winkel platziert.

    Mirage

    • Ein Problem wurde behoben, durch das Mirages Köder nicht gepingt werden konnten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Cryptos Drohne Köder nicht markieren konnte.

    Octane

    • Ein grafisches Problem wurde behoben, durch das Revenants Schattengestalt nach dem Sprung über ein Octane-Sprungkissen von einem Spieler entfernt wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Sprungkissen in bestimmten Bereichen Clipping-Fehler mit dem Boden verursachte

    Crypto

    • Ein Problem wurde behoben, durch das seine Drohne Wattsons Sicherheitszäune nicht ortete.
    • Ein Audioproblem wurde behoben, durch das der Überwachungssender manchmal kaum Geräusche machte, wenn er als Cryptos Drohne eingesetzt wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das seine Drohne direkt von unten keinen Schaden erlitt.

    Revenant

    • Ein Problem wurde behoben, durch das das HUD des Replikators auf dem Bildschirm blieb, nachdem der Totem-Effekt abgelaufen war.

    Loba

    • Inkonsistenzen beim Teleportieren auf ein Versorgungsschiff wurden behoben.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das das Teleportieren in Bohrer rund um Lavakluften möglich war.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Sammeln kein Teleportieren auf bestimmtes Gelände möglich war.

    Rampart

    • Ein Problem wurde behoben, durch das beim Ablegen einer platzierten Sheila in einer Türöffnung sich plötzlich die Türen schlossen.
    • "Verstärkte Deckung" schwebt nicht länger in der Luft, wenn sie auf einem Versorgungsschiff platziert wird.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Sheila auf Beutebehältern platziert werden konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das DMR Longbow, Triple Take, Mastiff und Sentinel den Buff "Verstärkte Deckung" nicht immer erhielten.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das "Verstärkte Deckung" an verschiedenen Stellen der Karte in ungünstigen Winkeln platziert werden konnte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das "Verstärkte Deckung" nicht vom ersten Schuss des Elektrogewehrs zerstört wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Kugeln aus bestimmten Winkeln verstärkt wurden, bevor sie die verstärkte Wand durchdrangen.

    L-Star

    • Ein Problem wurde behoben, durch das es zur Überhitzung kam, wenn aus der Waffe mehrere Einzelschüsse abgefeuert wurden.


    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.


    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…s/aftermarket-patch-notes

    Spiele den befristeten Flashpoint-Modus, schließe Herausforderungen ab und hol dir coole neue Skins

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Hallo zusammen!

    Ich bin Chad Grenier, der Game Director für Apex Legends. Ich freue mich, mit "Zubehörmarkt" unser neuestes Sammlung-Event vorstellen zu können, das am 6. Oktober startet. Dieses Update umfasst tonnenweise neue Inhalte wie den brandneuen und befristeten Flashpoint-Modus, Event-exklusive Kosmetikobjekte, kostenlose Belohnungen fürs Spielen und das von den Fans seit Langem geforderte Crossplay, das nun als Beta verfügbar ist.

    Ihr habt es gehört. Crossplay ist da, und wir würden uns freuen, wenn ihr mit euren Freunden auf PlayStation 4, Xbox One und PCs Team bilden würdet.

    CROSSPLAY-BETA

    Seit der Veröffentlichung von Apex Legends war Crossplay eines der am häufigsten geforderten Features, weil unsere Spieler gerne mit ihren Freunden auf anderen Plattformen spielen würden. Im Rahmen der Crossplay-Beta haben die Spieler vollen Zugriff auf die Crossplay-Funktionen, während wir Daten sammeln, das Feature im großen Stil testen und – was am wichtigsten ist – auf das Feedback der Fans hören. Und so funktioniert das Ganze:

    • Spieler können auf allen derzeit unterstützten Plattformen Teams bilden, um miteinander zu spielen: PlayStation 4 , Xbox One und Origin (und Steam nach der Veröffentlichung!).
    • Das plattformübergreifende Spiel ist standardmäßig aktiviert. Habt ihr die Einstellung nicht verändert, könnt ihr sofort loslegen. Die Xbox One enthält in den Systemeinstellungen außerhalb des Spiels eine ähnliche Einstellung, die aktiviert sein muss. Mehr dazu später.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    • Wollt ihr einen Freund auf einer beliebigen Plattform hinzufügen, wählt im Freunde-Menü die Option "Freund finden". Ihr könnt nach einem Nutzernamen auf einer beliebigen Plattform suchen und eine Freundesanfrage senden.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    • Der eingeladene Nutzer erhält in der Lobby eine Benachrichtigung, die er akzeptieren, ablehnen oder blocken kann. Wenn ihr eine Freundesanfrage blockt, lehnt ihr diese ab und verhindert, dass ihr in Zukunft weitere Crossplay-Einladungen oder Anfragen des jeweiligen Spielers bekommt. Im Menü "Freunde finden" könnt ihr geblockte Nutzer wieder freischalten.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    • Ihr könnt euch alle eure Freunde im Freunde-Menü ansehen. Ihre Plattform erkennt ihr am jeweiligen Symbol. Spielt ihr auf einer Konsole, sind Freunde auf derselben Plattform (abhängig von eurer Konsole) mit einem PlayStation- oder Xbox-Symbol markiert. Spieler der jeweils anderen Konsole erkennt ihr an einem neutralen Gamepad-Symbol. In diesem Beispielbild spielt der Nutzer auf Xbox One. Der erste Freund, der ebenfalls auf Xbox One spielt, hat daher ein Xbox-Symbol. Da der zweite Freund auf PlayStation 4 spielt, hat er ein neutrales Gamepad-Symbol. Der dritte Freund ist ein PC-Spieler.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    • Sobald ihr befreundet seid, könnt ihr über das Freunde-Menü eine Spieleinladung senden. Plattformübergreifende Party-Einladungen erscheinen im Lobby-Bildschirm und ermöglichen euch, der Party beizutreten. Party-Einladungen für eine Plattform verwenden weiterhin die Standardbenachrichtigungen, wie Origin-Spieleinladungen oder Xbox-Benachrichtigungen.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    • Plattformübergreifende Partys können im Spiel den Sprachchat nutzen.
    • Crossplay heißt nicht, dass ihr plattformübergreifende Fortschritte erzielt. Wir halten dies zwar für ein interessantes Feature, aber leider ist es in Apex Legends derzeit nicht verfügbar. Dazu aber mehr, wenn wir im Laufe des Jahres auch auf Steam an den Start gehen.

    CROSSPLAY-SPIELERSUCHE

    Nun, da ihr wisst, wie man Freunde findet und einlädt, um mit ihnen zu spielen, sollten wir uns kurz darüber unterhalten, wie die Crossplay-Spielersuche funktioniert.

    • Vor der Einführung von Crossplay konnten lediglich Nutzer mit derselben Plattform mit- oder gegeneinander spielen. Jetzt spielen alle Konsolenspieler zusammen. PC-Spieler können weiterhin nur mit anderen PC-Spielern kämpfen. Wir möchten aus offensichtlichen Gründen gewährleisten, dass PC-Spieler, die Tastatur und Maus benutzen, nicht gegen Konsolenspieler antreten.
    • Wenn ein PlayStation 4- oder Xbox-Spieler allerdings mit einem PC-Spieler in die Schlacht zieht, werden die beiden einem PC-Match zugeteilt. So ist sichergestellt, dass in Konsolenspielen keine PC-Spieler auftauchen. Gleichzeitig können Konsolenspieler aber mit einem PC-Freund spielen, wenn sie das möchten.
    • Kommen wir nun zu der bereits erwähnten Einstellung. Wollt ihr Crossplay deaktivieren, könnt ihr das plattformübergreifende Spiel im Einstellungen-Menü abschalten. Dadurch spielt ihr ausschließlich mit Nutzern auf derselben Plattform, die das plattformübergreifende Spiel ebenfalls deaktiviert haben. Hierbei droht allerdings die Gefahr langer Wartezeiten, weil wir davon ausgehen, dass die meisten Nutzer die Standardeinstellung übernehmen und Crossplay nicht deaktivieren werden. Wir empfehlen dringend, das plattformübergreifende Spiel nicht zu deaktivieren, um ein bestmögliches Spielerlebnis zu gewährleisten.

    Wir hoffen, dass euch dieses tolle Feature gefällt, und können es kaum erwarten, damit loszulegen. Bildet während der Beta-Phase auf allen Plattformen Teams mit euren Freunden, bringt das System an seine Grenzen und lasst uns auf Twitter oder Reddit wissen, ob euch das Crossplay gefällt, und was wir verbessern sollten!

    Das war's von mit. An dieser Stelle übernimmt Mark, einer unserer grandiosen Designer, und stellt euch den befristeten Flashpoint-Modus vor. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    BRANDNEUER BEFRISTETER MODUS – FLASHPOINT

    Wir führen einen neuen Modus ein, der die Heilung in Apex Legends verändert und euch zwingt, euch auf der Karte anders zu bewegen, wenn ihr überleben wollt. Ich bin Mark Yampolsky, Systems Designer, und freue mich, unseren neuen Modus vorstellen zu können.

    Das Herz dieses Modus sind ausgedehnte Flashpoint-Zonen, die in der gesamten Königsschlucht verteilt sind. Flashpoints regenerieren eure Gesundheit und Schilde über Zeit, damit ihr blitzschnell (klingelt da etwas?) geheilt und kampfbereit seid. Ihr solltet die Position dieser Zonen möglichst schnell in Erfahrung bringen, weil in diesem Modus keine Heilungsobjekte spawnen. Flashpoints sind also entscheidend, wenn es darum geht, am Leben zu bleiben.

    Allerdings haben alle anderen Squads in der Arena vermutlich dieselbe Idee. In diesen Zonen werden heftige Kämpfe mit mehreren Squads entbrennen, die in Apex Legends für Team-Deathmatch-Stimmung sorgen – mit einer Gesundheitsregeneration, die an einige unserer Lieblingsshooter angepasst ist.

    Außerdem folgt der Ring in diesem Modus immer den Regeln von "Es wird immer enger" – er hört also nie auf, sich zu schließen, und da er sich immer um einen Flashpoint schließt, ist der Endkampf noch aufregender. An Stelle von Medikits könnt ihr an Replikatoren Phönix-Kits herstellen – für einen Preis. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    EVENT-BEGRENZTE KOSMETIKOBJEKTE

    Das Zubehörmarkt-Sammlung-Event beschert Apex Legends ein neues Set mit 24 thematischen, befristeten Kosmetikobjekten. Alle 24 Objekte können (mit Apex-Münzen und Herstellungsmetallen) direkt gekauft werden und sind während der gesamten Dauer des Events in Event-Apex-Packs enthalten. Jedes Event-Pack enthält ein Event-Objekt und zwei Nicht-Event-Objekte mit folgenden Dropraten: [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Wenn ihr genau wissen wollt, wie Event-begrenzte Kosmetikobjekte funktionieren, besucht unsere FAQ.

    Hinterlasst mit dem Caustic-Erbstück einen bleibenden Eindruck.

    SPEZIALANGEBOT-BUNDLES

    Außerdem bieten wir auf der Spezialangebot-Seite mit Bundles noch mehr Angebote. Diese Angebote enthalten eine Kombination aus Event-Kosmetikobjekten und Event-Packs zu einem verbilligten Preis. [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Außerdem findet ihr einige seltene Skins und Talismane zu einem Preis von 500 Apex-Münzen. Allerdings gehören diese Objekte nicht zu den 24 Objekten, die ihr im Laufe des Events sammeln könnt [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    EXKLUSIVE EVENT-PREISKETTE

    Wie bei früheren Events gibt es auch bei diesem Event eine Preiskette mit brandneuen und exklusiven Kosmetikobjekten: [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Ihr könnt 1.000 Punkte pro Tag erhalten, und die Herausforderungen wechseln täglich. Da die Herausforderungen kumulativ mit eurem Battle Pass sind, könnt ihr beide gleichzeitig abschließen.

    Hier ist noch mal Chad. Wie ihr seht, bietet das Zubehörmarkt-Event jede Menge Inhalte, auf die ihr euch freuen könnt. Brandneue Kosmetikobjekte und erspielbare Objekte, Flashpoint und die Crossplay-Beta!

    Außerdem hat das Team hart an einigen wirklich bemerkenswert großen Updates und Lebensqualität-Verbesserungen gearbeitet, von denen ich euch in naher Zukunft erzählen werde. Bis dahin freuen wir uns wie immer auf euer Feedback, eure Highlight-Clips, Fan-Arts usw. Wir sehen uns in der Arena! Peace and love.



    Chad Garnier

    Game Director

    Apex Legends

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.


    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…eason-6-aftermarket-event

    Erfreue den Allvater mit einem neuen Look, der kostenlos in deiner Prime Gaming-Mitgliedschaft enthalten ist.

    Alle wissen, dass Bloodhound in den Outlands am besten im Fährtenlesen ist, aber die Jagd reicht nicht, um die Götter zu erfreuen. Du musst dabei auch gut aussehen. Die Wege des Allvaters sind zwar oft unergründlich, aber in diesem Fall ist klar, was er will: du musst dir Bloodhounds neuestes Outfit besorgen. Stelle deine Beute auf eine Art und Weise, die den alten Sitten gerecht wird. Wenn du als Jäger nur halb so gut bist, wie wir denken, sollte deine auffällige violette Optik überhaupt kein Problem sein. Und jetzt vergieße Blut zu Ehren des Allvaters.

    Erweitere deinen Sinn für Mode.

    Wille des Allvaters Bloodhound ist vom 21. September bis zum 20 Oktober verfügbar.

    Auf der Prime Gaming-Seite von Apex Legends erfährst du, wie du dir die Inhalte schnappen kannst – wir sehen uns dann in der Arena!

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.



    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…und-will-of-the-allfather

    Hi, Leute! Ich bin Jason McCord, der Design Director von Apex Legends.

    In Saison 6 haben wir einige große Veränderungen an der Funktionsweise unserer Rüstung vorgenommen.

    Zum einen sind alle Rüstungen jetzt Evo-Rüstungen.

    Zum anderen wurden alle Rüstungswerte um 25 TP gesenkt.

    Nachdem wir die Änderungen einige Wochen getestet haben, haben wir einige Daten analysiert und genug Feedback gesammelt, um eine Entscheidung zu treffen. Wir werden die Rüstungswerte auf den Stand vor Saison 6 zurücksetzen. Diese Änderung tritt heute auf allen Plattformen in Kraft.

    Allerdings bleiben alle Rüstungen Evo-Rüstungen.

    Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um die Gründe für diese Änderung und ihre Zurücksetzung zu erklären.

    Bei der Entwicklung von Apex Legends war es uns von Anfang an wichtig, dass Spieler, die anderen Spielern zuvorkommen, einen entscheidenden Vorteil haben. Aus diesem Grund haben wir eine strategische Positionierung auf dem Schlachtfeld und die Beherrschung der Karte immer gefördert. Wenn ihr strategisch gut gespielt habt, von einem Team aber aufgrund mechanischer Fähigkeiten trotzdem besiegt wurdet, hat sich das nicht gut angefühlt. In Saisons 1 bis 5 hatten wir diesbezüglich eine recht gute Balance.

    Seit der Änderung hinsichtlich der Evo-Rüstung haben wir (bei unseren internen Playtests) allerdings bemerkt, dass Spieler häufiger rote Rüstungen (125 Schilde) erhielten und mehr Spieler mit 225 Gesamtgesundheit kämpften. Dadurch wurde die Balance stärker verlagert, als uns lieb war, und gute Spieler konnten Teams auch dann ausschalten, wenn diese eigentlich eine bessere Position hatten. Die Senkung der Rüstungswerte war in unseren Augen ein wichtiger Schritt, um die Verfügbarkeit roter Rüstungen zu relativieren.

    Wir haben das Ganze übrigens intern mehrere Monate lang getestet. Das Feedback dieser Playtests war durchwegs positiv. Allerdings sind wir nur eine kleine Gruppe von Leuten, verglichen mit den Millionen von Spielern, die Apex Legends täglich spielen. Da nicht alle Mitglieder unseres Teams dasselbe Spielniveau haben, sind größere Änderungen an der Balance erst dann wirklich bewertbar, wenn wir von euch allen Feedback erhalten.

    Wir arbeiten ständig daran, das Spielerlebnis in Apex Legends zu verbessern. Dabei spielen Experimente eine entscheidende Rolle. Natürlich machen wir nicht immer alles richtig, aber es ist wichtig für uns, euch zuzuhören und Fehler zu korrigieren.

    Wir werden das Spiel weiterhin verändern, damit es auch in den nächsten Jahren immer frisch und interessant bleibt. Ich hoffe, dieser Patch zeigt, dass wir intensiv über unsere Entscheidungen nachdenken und – was noch wichtiger ist – auf unsere Spieler hören.

    Neben den Rüstungsänderungen haben wir auch eine Reihe von Problemen behoben, die im Folgenden aufgelistet sind.

    Danke fürs Lesen und bis bald!

    Jason McCord

    Design Director [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Allgemein

    • Verschiedene Server-Abstürze wurden behoben.
    • An der Optik einiger Holosprays wurden Anpassungen vorgenommen.
    • Eine unpassende Textzeile von Caustic wurde entfernt.

    Audio

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Devotion und Volt kein Schussgeräusch hatten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Cryptos Drohne in Caustics Gas auf den gesamten Server übertragen wurde.
    • Die Markierung von Replikatoren aus dem Schiff ist jetzt mit einem entsprechenden VO-Ping möglich.

    Replikatoren

    • Es wurde ein Problem mit Evo-Schilden, die exakt 100 Schaden benötigen, behoben, die sich beim Erreichen der 100 Punkte nicht weiterentwickeln.
    • Es wurde ein Problem mit der Ninja-Controller-Konfiguration behoben, durch das keine Replikatoren benutzt werden konnten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Wiederbelebung eines Squadmitglieds nicht möglich war, wenn es während der Nutzung eines Replikators neutralisiert wurde.

    Gibraltar

    • Es wurde ein Problem mit dem Kuppelschild über Sheila behoben, durch das Spieler durch den Kuppelschild schießen konnten.

    Rampart

    • Es wurde ein Problem behoben, durch den der Finisher "Keine Gnade" auf dem gesamten Server "Bumm" spamte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das für die Zerstörung verstärkter Deckung mit Erbstücken mehr Treffer als im normalen Nahkampf nötig waren.
    • Es wurde ein Server-Absturz behoben, der auftrat, wenn Sheila während der Benutzung zerstört wurde.

    Crypto

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das "Hacken" Spieler an Sheila nicht entdeckte.

    Wraith

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Portal nach Wraiths Tod verschwand.
    • Es wurde ein Absturz behoben, der auftrat, wenn Wraiths Portal mit den Geysiren in Rand der Welt interagierte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der auftrat, wenn Wraiths Portal zu nahe an einem Replikator war und der Spieler mit diesem interagierte.

    Loba

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Lobas Teleport in bestimmten Bereichen nicht funktionierte.

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.



    Quelle: https://www.ea.com/de-de/games…ws/season-6-armor-changes

    Die Leute sagen viele Dinge über Rampart, aber als "subtil" hat sie noch niemand bezeichnet. Nun, da sie bei den Apex-Spielen für Furore sorgt, braucht sie ein Outfit, das genauso schrill ist, wie sie selbst. Hol dir das neue Outfit "Individuelle Lackierung" und trage das "R" mit Stolz. Okay, mit den neidvollen Blicken musst du leben, aber du hast ja Sheila, um ihnen zu begegnen. Also schalte hinsichtlich deines Stils den Turbo ein und entsorge die anderen Legenden auf dem Schrott.

    SIE HABEN ANGEFANGEN, ABER DU BRINGST ES ZU ENDE.

    Individuelle Lackierung Rampart ist vom 21. August bis zum 24. September verfügbar. Außerdem kannst du die Pläne deiner Gegner mit diesem Feinabstimmung-Waffen-Talisman durchkreuzen, der für Prime Gaming-Mitglieder vom 27. August bis zum 1. Oktober kostenlos erhältlich ist.

    EIFERSUCHTSDRAMEN GARANTIERT!

    Auf der Prime Gaming-Seite von Apex Legends erfährst du, wie du dir die Inhalte schnappen kannst – wir sehen uns dann in der Arena!

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    [Blockierte Grafik: https://cdn2.unrealengine.com/fortnite-chapter-2-season-3-1776x889-242645442.png]

    WASSERDICHT

    ÜBERLEBEMEHRALSNURDENSTURMIMNACHSPIELSEINERRACHE.SCHWIMMESTETSOBENUNDSTELLEDICHNEUENHERAUSFORDERUNGEN,WÄHRENDSICHDIEINSELANIHRNEUESÜBERFLUTETESSCHICKSALGEWÖHNT.

    [Blockierte Grafik: https://cdn2.unrealengine.com/fortnite-sharks-1776x889-242645931.png]

    LASSSIEANBEISSE

    HAIESINDZWARZIEMLICHGEFÄHRLICHUNDHUNGRIGAUFGEGENSTÄNDE,ABERSIEEIGNENSICHAUCHALSTOLLEFORTBEWEGUNGSMITTEL.HÄNGDICHMITDERANGELANEINENHAI,UNDSCHONKANNSTDUDICHVONIHMZIEHENLASSEN,IHNSTEUERNUNDDURCHDASWASSERSPRINGEN.

    [Blockierte Grafik: https://cdn2.unrealengine.com/fortnite-ai-bots-1776x889-242644539.png]

    NEUEFEINDE

    VERTEIDIGEDICHGEGENDIENEUENMARODEURE,DIEAUFDERINSELGELANDETSINDUNDDIEDEINÜBERLEBENGEFÄHRDEN.

    [Blockierte Grafik: https://cdn2.unrealengine.com/fortnite-build-a-brella-challenges-1776x889-242644990.png]

    DESIGNSCHIRM

    STEIGELEVELAUFUNDSCHLIESSHERAUSFORDERUNGENAB,UMDEINENGANZEIGENENSCHIRMZUERSCHAFFEN.SCHALTEWEITEREOPTIONENFREIUNDPASSEALLESVONOBENBISUNTENAN.WÄHLEMITBEDACHT:DEINEAUSWAHLISTENDGÜLTIG.

    [Blockierte Grafik: https://cdn2.unrealengine.com/fortnite-vehicles-1776x889-242646365.png]

    UNTERDERWASSEROBERFLÄCHE

    IMLAUFEDERZEITWIRDDERWASSERPEGELSINKENUNDNOCHMEHRORTEWERDENZUMVORSCHEINKOMMEN.WÄHRENDSICHDIRNEUEWEGEERÖFFNEN,WIRSTDUSIEAUCHAUFNEUEWEISEBEREISENKÖNNEN ...

    HAUS

    • BEHOBEN: Wenn Verteidiger auf der Karte Haus in „EG Fernsehraum“ und „EG Musikzimmer“ spawnen wollen, spawnt 1 Verteidiger stattdessen in „K Fitnessraum“.
    • BEHOBEN: Spieler können Mozzies Schädlinge nicht vom Teppich auf den Treppen in „Haus“ aufsammeln.
    • BEHOBEN: Geräte können in unerreichbaren Bereichen der überarbeiteten „Haus“-Karte platziert werden.
    • BEHOBEN: Operator können ins Bücherregal in „1. OG Lesezimmer“ klettern.
    • BEHOBEN: Eine Wand in „1. OG Rosa Zimmer“ lässt sich im Geisel-Modus nicht verstärken, wenn sich der Spieler, der daneben spawnt, nicht bewegt.
    • BEHOBEN: Angreifer, die sich durch das Fenster bei „1. OG Hintere Treppe“ abseilen, bleiben aufgrund eines fehlenden Bodenobjekts kurz in der Luft hängen.
    • BEHOBEN: Verteidiger können in „1. OG Auto-Zimmer“ auf der Karte Haus eine Wand, die verstärkt werden kann, blockieren, wenn sie beim Spawnen abwesend sind.
    • BEHOBEN: Drohnen spawnen nicht dicht am gewählten Spawn-Punkt auf der Karte Haus.
    • BEHOBEN: Kleine platzierbare Geräte können nicht wieder aufgehoben werden, wenn sie auf dem Sesselkissen in „1. OG Hauptschlafzimmer“ auf der Karte Haus platziert werden.
    • BEHOBEN: Drohnen können in dem Rohrstapel vor der Baustelle auf der Karte Haus stecken bleiben.

    GRENZE

    • BEHOBEN: Eine der Luken bei „1. OG Server-Raum“ auf der Karte Grenze wird nicht vollständig zerstört und kann ihre Kollisionseigenschaften beibehalten, die Spieler blockiert.

    CHALET

    • BEHOBEN: Pixel-Loch in „K Weinkeller“ auf der Karte Chalet.

    KONSULAT

    • BEHOBEN: Alibis Prisma wird nicht wirksam, wenn es in den Innengarten bei „EG Haupttreppe“ auf Konsulat geworfen wird.
    • BEHOBEN: Sprengladungen können auf unzerstörbaren Bodenbereichen bei „1. OG Korridor“ auf Konsulat platziert werden.
    • BEHOBEN: Fehlende Kollisionsabfrage zwischen Hibanas X-Kairos-Ladungen und dem Holzschreibtisch bei „EG Lobby“ auf Konsulat.
    • BEHOBEN: Der Abseilpunkt für das Oberlicht über „EG Haupttreppe“ auf Konsulat befindet sich nicht an der richtigen Stelle.
    • BEHOBEN: Die Geräte der Operator können in den Flaggen auf Konsulat stecken bleiben.

    CLUBHAUS

    • BEHOBEN: Den Entschärfer in bestimmten Bereichen des Metallregals bei „K Arsenal-Raum“ auf der Karte Clubhaus zu platzieren, kann zu einem Fehler führen, durch den die Angreifer die Runde verlieren.
    • BEHOBEN: Spieler können die Kartonkisten in der „Schneemobil-Garage“ auf Chalet zerstören und sich im Schatten verstecken.
    • BEHOBEN: Wenn man sich an einer bestimmten Stelle auf Chalet dreht, kann dies zu einem Einbruch der Bildrate für andere Spieler im Spiel führen.

    KÜSTE

    • BEHOBEN: Angreifer können den Entschärfer im Schrank bei „1. OG Penthouse“ von Küste verstecken.

    FAVELA

    • BEHOBEN: Gridlocks Trax-Stacheln werden in den Waschmaschinen bei „EG Waschküche“ auf Favela aktiv.

    FESTUNG

    • BEHOBEN: Geräte und Granaten können unter dem Kickertisch in „1. OG Spielzimmer“ auf Festung stecken bleiben, wenn sie aus bestimmten Winkeln geworfen werden.
    • BEHOBEN: Wenn Spieler auf Festung einen von Capitãos Pfeilen auf bestimmte Stellen der Dunstabzugshaube schießen, wird der Brandbolzen gezündet, ohne dass sich das Feuer ausbreitet.
    • BEHOBEN: Fehler beim Verstärken einer Wand in „1. OG Spielzimmer“ auf Festung, wenn einer der Verteidiger abwesend ist.
    • BEHOBEN: Spieler können noch immer durch eine unzerstörbare Wand bei „1. OG Shisha-Flur“ auf Festung hindurch einen Stromstoß bekommen.

    HEREFORD

    • BEHOBEN: Spieler können sich hinter einer Zielattrappe in einem Holzregal in „EG Werkstatt“ auf Hereford verstecken.

    OREGON

    • BEHOBEN: Einige fehlende Fensterscheiben auf Oregon.

    KANAL

    • BEHOBEN: Spieler können in den Lüftungsschächten von „AUSSEN Gabelstapler-Gasse“ auf Kanal stecken bleiben, wenn sie in der Lücke zwischen den Schächten das Abseilen beenden.
    • BEHOBEN: Echos Yokai-Drohne kann ihr Signal verlieren und nicht mehr reagieren, wenn sie auf den Lüftungsschächten bei „1. OG Druckerraum“ auf Kanal eingesetzt wird.

    BENUTZERERLEBNIS

    • BEHOBEN: Diverse UI-Verbesserungen im Menü.
    • BEHOBEN: Diverse kleinere optische Korrekturen sowie Korrekturen am Laden-UI.
    • BEHOBEN: Diverse kleinere Korrekturen und Verbesserungen am Menü.
    • BEHOBEN: Diverse optische Korrekturen an Talismanen, Uniformen und Kopfbedeckungen.
    • BEHOBEN: Im Zuschauermodus sind leere Spielerkarten sichtbar, wenn alle Überwachungsinstrumente zerstört wurden und ein Spieler im laufenden Spiel beitritt.
    • BEHOBEN: Schwebende Drohnen im Unterstützungs- und Kommentator-Modus.
    • BEHOBEN: Umrisse von Zielen und einigen Geräten werden im Unterstützungsmodus nach dem Tod manchmal markiert.
    • BEHOBEN: Diverse Verbesserungen und Updates am Kommentator-/Zuschauer-HUD. Verbesserte Lesbarkeit der Spielerstatistiken auf den Spielerkarten.
    • BEHOBEN: Optische Replikationsfehler in der Dritte-Person-Perspektive, wenn Operator das Abseilen von einem Dach beenden.
    • BEHOBEN: Fehlende Blendeffekte für Spieler im Unterstützungsmodus.
    • BEHOBEN: Waffen ragen beim Spawnen durch die Hände von Verteidigern, wenn ein Griff ausgerüstet ist.
    • BEHOBEN: (PvE) Fehlende Außenbarrikaden zu Beginn von Situation 02.
    • BEHOBEN: (PVE) Ein Bot kann vor der Bar bei „EG Restaurant“ stecken bleiben, nachdem der Entschärfer platziert wurde.
    • BEHOBEN: Aufsätze bei Bots sind im PvE-Modus nicht sichtbar.
    • BEHOBEN: Spieler können das Ziel „Eliminiere einen geblendeten Feind“ in der 2. Situation nicht abschließen.
    • BEHOBEN: Die CPU-Auslastung zeigt 0 % im neuen „Fortgeschrittenes Benchmarking“-Ergebnisbericht an.
    • BEHOBEN: Die Optionen „Keine“/„Standard“ für Aufsätze, Talismane, Kopfbedeckungen und Uniformen fehlen.
    • BEHOBEN: Bei der Entdeckungs-Spielliste fehlt der Name einiger UI-Elemente im Hauptmenü.
    • BEHOBEN: Endloses Laden im Online-Benutzerspiel-Modus.
    • BEHOBEN: Ein Match in der Vorbereitungs-/Ban-Phase zu verlassen, führt dazu, dass eine REIN VISUELLE Rang-Herabsetzung auf Kupfer V für Spieler angezeigt wird, die bereits einen Rang besitzen.
    • BEHOBEN: Die Textur von schwarzen Waffenaufsatz-Designs ist bei Holo-/Laser-Visieren dunkler.

    [Blockierte Grafik: https://staticctf.akamaized.ne…985a771a45fb5/asdgsdg.png]

    15.6.2020

    J5S2 STEEL WAVE – ZUSÄTZLICHE PATCH-HINWEISE

    Im Verlauf der „Steel Wave“-Testserverphase haben wir verschiedene Probleme behoben und einige zusätzliche Aktualisierungen vorgenommen.

    [Blockierte Grafik: https://staticctf.akamaized.ne…d1310b426118ff/asdgsd.png]

    BALANCING

    AKTUALISIERUNG J5S2.1

    Im Verlauf der „Steel Wave“-Testserverphase haben wir über das Feedback eine Reihe von Anfragen nach Balancing-Anpassungen für die neuen Operator erhalten. Nach Auswertung des Spielerfeedbacks und der Daten vom Testserver haben wir vor, im Rahmen des Patches 2.1 einige Balancing-Änderungen für die neuen Operator vorzunehmen. Diese Änderungen treten erst mit der Aktualisierung J5S2.1 in Kraft.

    Melusi – Ab J5S2.1

    • Verringerung der Strafzone um ca. 33 %.
    • Verringerung der Lautstärke des Banshee-Effekts in der Egoperspektive.

    Ace & Hibana – Ab J5S2.1

    • Beseitigung der Möglichkeit, Bandits Batterien durch Verstärkungen hindurch zu zerstören, indem die Sprengladungen jetzt auf dem Boden platziert werden.

    MELUSI

    • Ihr mobiler Schild wird durch C4 ersetzt.
    • Nach erneuter Beurteilung einer Reihe von aktuellen Spielmeta- und Gameplay-Faktoren haben wir beschlossen, Melusis mobile Schilde gegen C4 auszutauschen, damit kein zusätzlicher Druck seitens der Angreifer und ihrer benötigten Fähigkeiten herrscht.*

    ACS12

    • Schaden wurde von 41 auf 59 erhöht. Erhöhte Geschwindigkeit beim Zielen mit Visier.
    • Erhöhung der Feuerrate der ACS12 auf 300 Schuss/Min.
    • Erhöhung des Schadens der ACS12, damit sie eine bessere Wahl als bisher wird. Die Geschwindigkeit beim Zielen mit Visier sollte jetzt ebenfalls der von anderen Waffen derselben Kategorie entsprechen. Außerdem besaß die ACS12 bei Veröffentlichung 300 Schuss/Min., was bei einer späteren Balancing-Anpassung verringert wurde. Durch diese Änderung sowie dem Wechsel zu Flintenlaufgeschossen sollten die 300 Schuss/Min. keine Schwierigkeiten hinsichtlich ihrer Zerstörungskraft mehr bereiten.*

    UPDATES

    AKTUALISIERUNG DER AUDIO-LOKALISIERUNG

    In der französischen Version wird für Ace und Melusi beim Erscheinen französische Sprachausgabe zur Wahl stehen. Russische Übersetzungen sind noch nicht verfügbar.

    WAFFENAUFSÄTZE

    Durch Aktualisierungen beim Aufsatzsystem stehen jetzt Aufsatz-Designs und ein einfacheres Zusammenstellen von abgestimmter Ausrüstung zur Verfügung.

    METALLDETEKTOREN

    Anpassung der Metalldetektor-Soundeffekte und -Aktivierung auf Bank, Kanal und Grenze.

    • Spielt jetzt einen kurzen, 3-sekündigen Alarm ab, bevor er stoppt.
    • Es kann immer nur ein Alarm auf einmal abgespielt werden.
    • Keine Abklingzeit für den Alarmauslöser.

    Dies behebt das Problem, dass Spieler während der Alarm-Abklingzeiten mehrmals Metalldetektorbarrieren passieren konnten, ohne einen Alarm auszulösen (sofern er zuvor bereits ausgelöst worden war und sich in der Abklingphase befand).

    HAUS

    Ein Blocker sowie Gitterstäbe am oberen Fenster am Baumhaus gegenüber der Wand ermöglichen es jetzt Spielern hindurchzuschießen, sie können sich jedoch nicht durch dieses Fenster abseilen.

    FEHLERKORREKTUREN

    GAMEPLAY

    • BEHOBEN: Die Flintenlaufgeschosse der ACS12 richten aus mehr als 40 m Entfernung keinen Schaden mehr an.
    • BEHOBEN: Leichte Asynchronität bei der Nachladeanimation und dem Sound der M4.
    • BEHOBEN: Asynchronität bei der Nachladeanimation und dem Sound der AK-12.
    • BEHOBEN: Einbruch der Bildrate, wenn in Spielernähe Trümmer umherfliegen.
    • BEHOBEN: Das Gehäuse der kugelsicheren Kamera wird in der Hocke nach dem Abbrechen noch immer angezeigt.
    • BEHOBEN: Mobile Schilde (und Goyos Volcán) haben beim Aufheben Vorrang vor anderen Wurfgeräten. Geräte sollten in der Reihenfolge der zuletzt eingesetzten aufgehoben werden können.
    • BEHOBEN: Spieler können unter bestimmten Umständen manchmal in einen anderen Operator hineinspringen.
    • BEHOBEN: Der Trefferbereich von Bio-Gefahrgut-Behältern in „Bereich sichern“ ist zu groß.
    • BEHOBEN: Schild-Operator, die sich an eine verstärkte Wand drücken, können den Einsatz schwerer Durchbruchgeräte an der Innenschicht der verstärkten Wand verhindern (wie Thermites Sprengladung und Miras schwarzer Spiegel).
    • BEHOBEN: Kontaktgranaten und Zofias Granaten explodieren am Angreifer statt an dessen ballistischem Schild, sofern er zum Zeitpunkt des Kontakts sprintet/geht.
    • BEHOBEN: Die Zielentdeckung wird nicht ausgelöst, wenn das Ziel vom Rand des Bildschirm aus indirekt angesehen wird und das Sichtfeld auf mehr als 60 eingestellt ist.
    • BEHOBEN: Bei der P10 Roni erscheint beim Zielen mit Visier die Ansicht herausgezoomt.
    • BEHOBEN: Die Geisel geht nur zu Boden, statt wie beabsichtigt zu sterben, wenn ein explosives Gerät in ihrer Nähe in die Luft geht.

    OPERATOR

    • BEHOBEN: Ungewöhnliche Schuss-Soundeffekte beim T–95 LSW.
    • BEHOBEN: Fehlende visuelle Effekte beim Einsatz spezieller Waffen und Aufsätze. (Z. B.: Bei Einsatz der M12 + Mündungsbremse werden nur riesige Funken statt Mündungsfeuer + Rauch angezeigt.)
    • BEHOBEN: Diverse kleinere Animationsprobleme bei bestimmten Bewegungen verschiedener Operator.
    • BEHOBEN: Diverse kleinere visuelle Fehlerkorrekturen und Aktualisierungen im Unterstützungsmodus und in der Todeswiederholung.
    • BEHOBEN: Diverse visuelle Fehlerkorrekturen für Operator und ihre Geräte.

    ACE

    • BEHOBEN: Aces S.E.L.M.A. zerstört bei der ersten Explosion keinen Stacheldraht.
    • BEHOBEN: Aces S.E.L.M.A. kann an einem roten Kanister des schwarzen Spiegels haften bleiben, wodurch die Animation in falscher Richtung verläuft.
    • BEHOBEN: Ace erhält keine Punkte nach Zerstörung eines einsetzbaren Geräts der Verteidiger mit S.E.L.M.A.

    MELUSI

    • BEHOBEN: Melusis Banshees sollten die gleiche Explosionsresistenz wie Maestros Böse Augen besitzen. Derzeit besitzen sie eine sehr niedrige Explosionsresistenz.

    AMARU

    • BEHOBEN: Manchmal kann sich Amaru nicht zu einer Luke hinaufziehen, selbst wenn das Geräte-Aktivierungssymbol verfügbar ist.
    • BEHOBEN: Amarus Garra-Haken befestigt sich nicht richtig an den zu erwartenden Punkten an Oberlichtern.
    • BEHOBEN: Amaru kann ihren Garra-Haken am blockierten Fenster von „AUSSEN: Baumhausgasse“ auf der Karte Haus einsetzen.
    • BEHOBEN: Kleine visuelle Raucheffekte an den Ecken, wenn sich Amarus Garra-Haken in die Ecken des Fensterrahmens einhängt.
    • BEHOBEN: Die Soundeffekte beim Heranziehen mit Amarus Haken sind in Wiederholungen verzerrt oder fehlen.

    BANDIT

    • BEHOBEN: Trümmer am Boden und teilweise beschädigte verstärkte Luken können den Einsatz von Bandits Gerät verhindern.

    CAPITÃO

    • BEHOBEN: Feuer breitet sich nicht richtig aus, wenn Pfeile unter einige Möbelstücke geschossen werden.

    ECHO

    • BEHOBEN: Schockdrohnen und Yokai können durch normale Barrikaden und Castle-Barrikaden hindurch auf Operator schießen. Dies ist jetzt nicht mehr möglich.
    • BEHOBEN: Die Kameraperspektive der Yokai graut aus oder verliert ihre Farbe, wenn Thatcher irgendwo auf der Karte seine EMP-Granate einsetzt.
    • BEHOBEN: Echos Yokai kann im Unterstützungsmodus manchmal auf Karten durch dünne Decken hindurchragen und auf die Dächer blicken.

    FINKA

    • BEHOBEN: Fehlender Grafikeffekt-Timer bei Finkas Daumen-Gerätanzeige bei Einsatz der letzten Adrenalinschub-Ladung.

    FUZE

    • BEHOBEN: Operator können Schaden nehmen und sogar sterben, wenn sie neben einem detonierenden Streu-Sprengsatz stehen, selbst wenn sie sich nicht in dessen Wirkungsbereich befinden.

    GLAZ

    • BEHOBEN: Glaz‘ Thermovisier bietet selbst voll aufgeladen keine Sicht bei Rauch. Die gelbe Hervorhebung ist noch sichtbar, aber schwächer als beabsichtigt.
    • BEHOBEN: Glaz‘ OTs-03 ist voll funktionsfähig bei Geleit der Geisel.

    IANA

    • BEHOBEN: Ianas Hologramm aktiviert das Schrapnellsystem.

    LESION

    • BEHOBEN: Lesion kann durch Rauch hindurchsehen, wenn er durch eine eingesetzte GU-Mine sieht.

    LION

    • BEHOBEN: Lions EE-EINS-D kann durch Waffenbeschuss getroffen und zerstört werden.

    NØKK

    • BEHOBEN: Wenn Nøkks HEL-Anwesenheitsreduktion aktiv ist und von Aces S.E.L.M.A. beschädigt wird, wird der visuelle Störeffekt für niemanden angezeigt, der ein Böses Auge oder eine kugelsichere Kamera benutzt.

    MAESTRO

    • BEHOBEN: Wenn Maestro das Spiel verlässt, öffnen sich seine „Böses Auge“-Fenster in deaktiviertem Zustand nicht um 50 %.

    WARDEN

    • BEHOBEN: Warden fehlt seine typische Nachladeanimation bei der SMG–12.

    YING

    • BEHOBEN: Yings Candelas werden nicht richtig aktiviert, wenn sie durch eine elektrisch aufgeladene, beschädigte Wand geworfen werden.

    ZOFIA

    • BEHOBEN: Kontakt- und Sprenggranaten aus Zofias Gerät haben auf sehr kurze Distanz keine Wirkung auf gegnerische Operator.

    LEVELDESIGN

    • BEHOBEN: Auf mehreren Karten sind Türen, Wände, die verstärkt werden können, und Luken blockiert, wenn ein Spieler beim Spawnen abwesend ist.
    • BEHOBEN: Verschiedene Gelegenheiten für Spawn-Eliminierungen/Einsicht auf Spawn-Punkte auf den Karten.
    • BEHOBEN: Die Resistenz von Glas gegen Geräte ist bei einigen Kartenobjekten fehlerhaft.
    • BEHOBEN: Diverse Kollisionsfehler auf den Karten.
    • BEHOBEN: Diverse Clipping-/dynamische Clipping-Fehler auf Karten.
    • BEHOBEN: Diverse Detailgradprobleme auf den Karten.
    • BEHOBEN: Diverse Sichtlinienprobleme auf den Karten.
    • BEHOBEN: Diverse Fehler bei der Zerstörung von Kartenobjekten.
    • BEHOBEN: Unnötige/fehlende Eingabeaufforderungen zum Springen auf den Karten.
    • BEHOBEN: Diverse Fehler bei Kartenobjekten.
    • BEHOBEN: Diverse Beleuchtungs-/Texturfehler auf den Karten.

    [Blockierte Grafik: https://staticctf.akamaized.ne…94df4cba/Major_Header.jpg]

    18.6.2020

    EIN UPDATE ZUM SIX AUGUST 2020 MAJOR

    Während wir uns auf den bevorstehenden Start der ersten Phase in Saison 2020 der neuen regionalen E-Sport-Ligen von Rainbow Six diesen Monat vorbereiten, haben wir neue Informationen zum Six August 2020 Major für euch. Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie und da die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Teams, Entwickler, Spieler, Partner und Zuschauer für uns höchste Priorität hat, haben wir beschlossen, das Six August 2020 Major nicht im LAN-, sondern im Online-Format abzuhalten.

    Unten findet ihr Informationen zu den neuen Richtungen, die wir für unsere vier Regionen Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Lateinamerika einschlagen. Wir sind zuversichtlich, dass durch dieses alternative Format eine hohe Wettbewerbsfähigkeit in unserem Programm sichergestellt ist und wir einen aufregenden Abschluss dieser Phase erleben werden. Werfen wir einen Blick auf die Änderungen, die uns erwarten:

    EINFÜHRUNG DES ÜBERARBEITETEN SIX AUGUST 2020 MAJOR

    Den ganzen August über werden Online-Events in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und der Asien-Pazifik-Region stattfinden, bei denen die Teams beweisen können, dass sie die Besten ihrer Region sind. Fans des E-Sports von Rainbow Six können sich die Daten schon mal im Kalender markieren. Die Termine für die regionalen Events sind wie folgt:

    • Asien-Pazifik: 3. – 9. August
    • Lateinamerika: 7. – 9. August
    • Nordamerika: 14. – 16. August
    • Europa: 20. – 23. August

    Die Teams kämpfen nicht nur um die Vorherrschaft in ihrer Region in Phase 1, sondern auch um einen Anteil am Preisgeld des Six August 2020 Major in Höhe von 125.000 $ pro Region. Hier sind die ersten Informationen zu jeder Region:

    DAS NORDAMERIKA-ONLINE-EVENT:

    In der Region Nordamerika treten vier Teams im Six August 2020 Major online gegeneinander an. Am Ende von Phase 1 werden die drei besten Teams der US-Division automatisch zum Major eingeladen. Das vierte Team wird in einer nordamerikanischen Qualifikation ermittelt, die sich aus den Teams von Platz 4, 5 und 6 der US-Division sowie dem besten Team der Kanada-Division zusammensetzt.

    Die Teams erhalten einen Anteil am Preisgeld von 125.000 $ basierend auf ihrer Leistung im Online-Event. Dabei gilt:

      1. Platz: 62.500 $
      1. Platz: 31.250 $
      1. Platz: 18.750 $
      1. Platz: 12.500 $

    DAS EUROPA-ONLINE-EVENT:

    In Europa qualifizieren sich die vier besten Teams am Ende von Phase 1 der europäischen Liga für das europäische Online-Event des Six August 2020 Major. Die Teams erhalten einen Anteil am Preisgeld von 125.000 $ basierend auf ihrer Leistung. Dabei gilt:

      1. Platz: 62.500 $
      1. Platz: 31.250 $
      1. Platz: 18.750 $
      1. Platz: 12.500 $

    DIE REGION LATEINAMERIKA:

    Das Six August 2020 Major in Lateinamerika richtet sich nach der 3-Divisionen-Struktur der Region. Am Ende von Phase 1 gilt:

    • Die vier besten Teams der Brasilien-Division treten vom 7. bis 9. August online an.
    • Die zwei besten Teams der Mexiko-Division treten in einem finalen Best-of-5-Match an.
    • Und das Siegerteam der LATAM-Division Süd erhält auch einen Anteil am Preisgeld des Six August 2020 Major.

    In Lateinamerika wird das Preisgeld des Six August 2020 Major in Höhe von 125.000 $ wie folgt aufgeteilt: Online-Event der Brasilien-Division:

      1. Platz: 50.000 $
      1. Platz: 25.000 $
      1. Platz: 15.000 $
      1. Platz: 10.000 $

    Finales Match der Mexiko-Division:

      1. Platz: 10.000 $
      1. Platz: 7.000 $

    Bestes Team der LATAM-Division Süd: 8.000 $

    DIE REGION ASIEN-PAZIFIK:

    Das Six August 2020 Major in der Asien-Pazifik-Region richtet sich nach der speziellen Struktur der Region. Am Ende von Phase 1 gilt:

    • Die sechs besten Teams der Division Nord treten online an.
    • Die drei besten Teams der Ozeanien-Meisterschaft treten online an.
    • Die vier besten Teams der Südasien-Meisterschaft treten online an.

    In der Asien-Pazifik-Region wird das Preisgeld des Six August 2020 Major in Höhe von 125.000 $ wie folgt aufgeteilt:

    Online-Event der Division Nord:

      1. Platz: 25.600 $
      1. Platz: 16.800 $
      1. Platz: 12.800 $
      1. Platz: 10.400 $
      1. Platz: 8.000 $
      1. Platz: 6.400 $

    Online-Event von Ozeanien:

      1. Platz: 15.000 $
      1. Platz: 9.000 $
      1. Platz: 6.000 $

    Online-Event von Südasien:

      1. Platz: 7.500 $
      1. Platz: 3.750 $
      1. Platz: 2.250 $
      1. Platz: 1.500 $

    Um es zusammenzufassen: Jede Region hat ein eigenes Online-Format für das überarbeitete Six August 2020 Major, das auf die Struktur der jeweiligen Liga zugeschnitten ist. Mehr Informationen zu den Einzelheiten der Formate und Zeitpläne werden zu einem späteren Zeitpunkt von den einzelnen Regionen mitgeteilt.

    UPDATE: SIX INVITATIONAL – GLOBALE PUNKTE

    Da die regionalen Ligen und die Six Majors Bestandteile der Qualifikation für das Six Invitational sind, führte die Überarbeitung des Six August 2020 Major auch zu Anpassungen der Punkteverteilung in der globalen Rangliste während Phase 1. Um bei der Punkteverteilung auch die Online-Leistungen aus den regionalen Ligen zu berücksichtigen, werden die globalen Punkte in Phase 1 folgendermaßen vergeben.

    Europa und Nordamerika

    Die 8 besten Teams aus den Regionen Europa und Nordamerika erhalten die folgende Anzahl an Punkten:

    1.510
    2.390
    3.330
    4.275
    5.225
    6.180
    7.140
    8.115

    Lateinamerika und Asien-Pazifik

    Darüber hinaus werden in Phase 1 aus den Regionen Lateinamerika und Asien-Pazifik, die ihre acht besten regionalen Teams nicht ausschließlich mittels Online-Spielleistungen bestimmen können, die Teams aus ihren Subregionen (jeweils Brasilien, Mexiko, LATAM-Division Süd und die APAC-Divisionen Nord und Süd) wie folgt in der Rangliste der acht besten regionalen Teams vertreten sein:

    Phase 1 – Top-8 aus Lateinamerika:

    1.Brasilien-Division – 1.510
    2.Brasilien-Division – 2.390
    3.Brasilien-Division – 3.330
    4.Brasilien-Division – 4.275
    5.Mexiko-Division – 1.225
    6.Brasilien-Division – 5.180
    7.Mexiko-Division – 2.140
    8.LATAM-Division Süd – 1.115

    Phase 1 – Top-8 aus der Region Asien-Pazifik

    1.Division Nord – 1.510
    2.Division Nord – 2.390
    3.Ozeanien – 1.330
    4.Südasien – 1.275
    5.Division Nord – 3.225
    6.Division Nord – 4.180
    7.Division Nord – 5.140
    8.Division Nord – 6.115

    Folgt Rainbow Six Esports sowie unseren regionalen Twitter-Konten Europe, North America, Asia-Pacific und Latin America, um immer alle neuen Informationen zu weiteren Ankündigungen zu erhalten. Oder folgt Rainbow Six Esports auf Instagram, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Und um noch mehr über Rainbow Six Siege zu erfahren, seht euch unsere bisherige Berichterstattung an.

    Hey, Fans von Apex Legends!

    Wir expandieren! Wir haben im Rahmen von EA Play Live heute einige aufregende Dinge angekündigt! Falls ihr nicht dabei wart oder einfach nur eine Übersicht wollt – hier ist sie. Stürzt euch am 23. Juni in das Verlorene-Schätze-Sammlung-Event und macht euch bereit für einige der am häufigsten geforderten Erweiterungen, die im Spiel in Kürze ihr Debüt feiern werden. Apex Legends ist ab Herbst auf Steam und Switch verfügbar. Und egal, auf welcher Plattform eure Freunde spielen ... ihr könnt an ihrer Seite kämpfen, weil demnächst auch Cross-play möglich sein wird.

    GEHT IM VERLORENE-SCHÄTZE-SAMMLUNG-EVENT AUF DIE JAGD

    Neuer befristeter Modus, neue Stadtübernahme, ein Mirage-Erbstück und mehr. Sämtliche Details über das Verlorene-Schätze-Event findet ihr hier.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/06/apex-ea-announcement-lost-treasures-primary-image.jpg.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    WIR BRINGEN APEX LEGENDS AUF STEAM UND SWITCH

    EA unternimmt große Anstrengungen, um seine Spiele so zu veröffentlichen, dass Spieler unabhängig von ihrer Plattform einfacher mit Freunden spielen können. Wir freuen uns daher, dass unsere Spieler ab Herbst auf Steam in der Arena kämpfen können. Und es wird noch besser. Wir bei Respawn sind große Fans von Nintendo. Deshalb freuen wir uns, ankündigen zu können, dass Apex Legends ab Herbst auch auf Switch verfügbar sein wird!

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/06/apex-ea-announcement-lost-treasures-steam.png.adapt.crop16x9.320w.png][Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/06/apex-ea-announcement-lost-treasures-switch-console.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    CROSS-PLAY FÜR APEX LEGENDS

    Seid ihr bereit, es mit der ganzen Welt aufzunehmen? Hoffentlich sind eure Freunde auf anderen Plattformen wirklich so gut, wie sie behaupten. Ab Herbst könnt ihr unabhängig von euren Plattformen Squads mit Freunden bilden – auf Xbox One, PlayStation 4, Switch und auf PC über Origin und Steam.

    Wir können es kaum erwarten, diesen nächsten großen Schritt mit euch zu gehen. Vergesst nicht, euch ab dem 23. Juni der Suche anzuschließen, wenn das Verlorene-Schätze-Event startet. Danke, dass ihr Apex Legends zu einer so leidenschaftlichen Community macht. Wir sehen uns in der Arena!

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.com/content/dam/apex-legends/images/2020/06/apex-ea-announcement-lost-treasures-platforms.png.adapt.crop16x9.320w.png]

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    Hey Leute,

    Hier ist Brad Pettigrew, der Product Manager von Apex Legends, mit einer Übersicht über das Verlorene-Schätze-Sammel-Event, das zwischen dem 23. Juni und dem 7. Juli läuft.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    DAS BIETET DAS VERLORENE-SCHÄTZE-EVENT:

    • Zeitlich begrenzter Modus – Bewaffnet und gefährlich (Entwickelt)
    • Brandneue Stadtübernahme – Cryptos Kartenraum
    • Exklusive Event-Preiskette mit zwei legendären Waffen-Skins
    • 24 Event-begrenzte Premium-Kosmetikobjekte, die direkt oder über Verlorene-Schätze-Event-Packs erhältlich sind
    • Einführung einer neuen Sonderangebote-Seite mit
    • brandneuen seltenen Skins und Talismanen

    Mirage-Erbstück-Set-VorschauSchaltet während des Events alle 24 Verlorene-Schätze-Kosmetikobjekte und das Mirage-Erbstück-Set kostenlos frei


    ZEITLICH BEGRENZTER MODUS – BEWAFFNET UND GEFÄHRLICH (ENTWICKELT)

    Treue Fans von Apex Legends kennen "Bewaffnet und gefährlich" als reinen Scharfschützen- bzw. Schrotflinten-Modus. Nun kehrt der Modus in "Verlorene Schätze" mit einem neuen Ansatz zurück.

    In diesem Modus landen in der Arena alle Spieler mit Evo-Rüstungen. Das heißt, blaue, violette und goldene Rüstungen sind in Bewaffnet und gefährlich: Entwickelt zunächst nicht verfügbar. Dadurch müssen sich die Spieler alle höheren Rüstungsstufen wie Blau, Violett und Rot erst erkämpfen.

    Außerdem entfernen wir die Respawn-Sender von der Karte. Warum? Lest einfach weiter.

    DEBÜT EINES NEUEN AUSRÜSTUNGSOBJEKTES – MOBILE RESPAWN-SENDER

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.png]

    In "Bewaffnet und gefährlich (Entwickelt)" feiert ein neues Beuteobjekt sein Debüt: der mobile Respawn-Sender. Verwendet ihn, um fast überall auf der Karte einen Miniatur-Respawn-Sender zu platzieren und Squadkameraden mit ihrer Abzeichenkarte wiederzubeleben. Da mobile Respawn-Sender mittels eines Satelliten abgesetzt werden, brauchen sie (wie Lifelines Carepaket) eine Landeerlaubnis. Nach der Landung gilt die Devise "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Setzt sie also klug ein.

    Während des Verlorene-Schätze-Sammel-Events sind mobile Respawn-Sender nur in "Bewaffnet und gefährlich (Entwickelt)" verfügbar. Nach dem Event werden sie dem regulären Beutepool von Apex Legends für öffentliche und Ranglisten-Spiele hinzugefügt.

    EXKLUSIVE EVENT-PREISKETTE

    Wir haben großartiges Feedback zu unseren Event-Preisketten erhalten und freuen uns, für das Verlorene-Schätze-Event eine brandneue Preiskette (siehe unten) präsentieren zu können.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Ihr könnt pro Herausforderungsset wie gehabt bis zu 1.000 Punkte erhalten, und das Herausforderungsset wechselt täglich. Außerdem könnt ihr auch weiterhin gleichzeitig eure Battle Pass-Herausforderungen abschließen.

    EINFÜHRUNG DES SONDERANGEBOTE-REGISTERS

    Für dieses Event führen wir erstmals ein zweites "Sonderangebote"-Register ein. Diese Seite enthält 7 weitere Kosmetikobjekte für einen reduzierten Preis von 500 Apex-Münzen. Da diese Objekte auf das Event begrenzt sind, kehren sie frühestens nach 6 Monaten zurück. Außerdem gehören sie nicht zu den 24 Objekten, die ihr im Laufe des Events sammeln könnt. Die Objekte sind für die Dauer des Events verfügbar.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    EVENT-BEGRENZTE KOSMETIKOBJEKTE

    Das Verlorene-Schätze-Sammel-Event beschert Apex Legends ein neues Set mit 24 thematischen, befristeten Kosmetikobjekten. Alle 24 Objekte können (mit Apex-Münzen und Herstellungsmetallen) direkt gekauft werden und sind während der gesamten Dauer des Events in Event-Apex-Packs enthalten. Jedes Event-Pack enthält ein Event-Objekt und zwei Nicht-Event-Objekte mit folgenden Dropraten:

    Nicht-Event-Objekte können aus folgenden Kategorien sein: Waffen-Skins, Legenden-Skins, Legenden-Finisher, Abzeichenrahmen, Abzeichenposen, Abzeichen-Statistik-Tracker, Intro-Bemerkungen, Kill-Bemerkungen, Waffen-Talismane oder Herstellungsmetalle.

    Wenn ihr während des Events alle 24 Verlorene-Schätze-Sammel-Pack-Objekte freischaltet, erhaltet ihr das Mirage-Erbstück-Set kostenlos. Falls ihr dieses neue Erbstück-Set nicht im Laufe des Events freischaltet, ist es nach dem Event im Shop für die Herstellung von Erbstücken verfügbar.

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    Folge mit der Pathfinder Edition dem Weg zum Ruhm. Diese enthält alles, was du für deine nächste Expedition brauchst. Egal, welche Gefahren dich auf deiner Reise erwarten ... du begegnest ihnen mit einem supercoolen Bandana, topmodischen Camo-Shorts und einer Anpackermentalität. Sieh dir unten die vollständige Liste an und stell dich der Gefahr mit einem Lächeln.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.jpg]

    Bestehst du aus Metall, erzielst du immer den ersten Treffer.

    Du findest die Pathfinder Edition auf Xbox One, PlayStation 4 und Origin für PC oder kannst dir demnächst beim Händler deiner Wahl für 19,99 € ** eine Download-Karte kaufen. Und das ist alles enthalten:

    Die Pathfinder Edition

    • Legendäre Vollmetallroboter-Skin für Pathfinder
    • Legendäre Erster Treffer-Skin für Havoc
    • Exklusiver Waffen-Talisman "Molotow-Cocktail"
    • Exklusive Plakette "Einsamer Bot"
    • 1.000 Apex-Münzen

    Und wenn du gerne einige zusätzliche Kostümänderungen hättest, sieh dir das Apex Legends Lifeline und Bloodhound-Doppelpack und die Octane Edition an.

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    **Angebote können sich ändern oder abweichen. Details findest du in der Werbung und auf den Websites der Einzelhändler.

    [Blockierte Grafik: https://media.contentapi.ea.co…g.adapt.crop16x9.320w.png]

    Du bist nicht hier, um Zweite zu werden – du willst die Arena beherrschen, egal, wie viele Outfits du dazu brauchst. Schlüpfe in etwas verwegenere Klamotten und zeig diesen Amateuren, dass die Zeit für Spielchen vorbei ist. Präsentiere deinen umwerfenden Sinn für Mode und teleportiere dich, wohin du willst, um allen die Show zu stehlen. Wenn man ein gefährliches Spiel spielt, sollte man es beherrschen.

    Wenn Loba etwas sieht, das sie haben will, nimmt sie es sich. Also folge ihrem Beispiel und schnapp dir das neue Spielleiter-Outfit.

    Weitere Informationen über die neue Legende Loba findest du hier.

    Spielleiter-Loba ist vom 15. Mai bis 18. Juni verfügbar. Auf der Twitch Prime-Seite von Apex Legends erfährst du, wie du dir die Skin schnappen kannst – wir sehen uns dann in der Arena!


    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/de-de/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

    • Taktisch: Ausgeflippt
      • Wenn ihr die Charakter-Utility-Aktionstaste drückt, erhält Mirage die Kontrolle über seinen Köder.
      • Solange Mirage den Köder kontrolliert, imitiert dieser jede seiner Bewegungen.
      • Köder hält jetzt 60 Sekunden lang an.
      • Durch die Aktivierung eines weiteren Köders wird der vorherige Köder entfernt.
    • Ultimativ: Mittelpunkt der Party
      • Mirage setzt ein Team von Ködern ein, die jede seiner Bewegungen imitieren (wie die "Tanzparty" bei DUMMIEs großer Tag).
      • Abklingzeit: 60 Sekunden.
    • Passiv: Jetzt siehst du mich ...
      • Mirage tarnt sich nicht nur, wenn er ausgeschaltet wurde, sondern auch, wenn er einen Respawn-Sender benutzt und einen Teamkameraden wiederbelebt (der Kamerad ist ebenfalls getarnt).
    • Mirages Dialog "Ich hab dich reingelegt" wird jetzt ausgelöst, wenn ihr einen Gegner verwirrt, nicht mehr, wenn ihr einen Köder freisetzt.

    Bloodhound

    • Taktisch: Auge des Allvaters
      • Sonarortung von 3 auf 4 Sekunden verlängert.
      • Abklingzeit von 35 auf 25 Sekunden verkürzt.

    Crypto

    • Taktisch: Drohne
      • Crypto kann jetzt Abzeichen pingen, während er in einer Drohne ist, um Teamkameraden vor Squads in der Nähe zu warnen.

    Lifeline

    • Quote von Lifelines Behältern auf 20 % erhöht.
    • Knockdown-Schilde aus dem Geheimfach-Beutepool entfernt.

    Caustic

    Hinweis der Designer: Folgendes ist eine Art Experiment. Wir werden darauf achten, dass diese Änderung nicht zu degenerierten Verhaltensweisen der Spieler führt.

    • Eigenes Gas verlangsamt Teamkameraden nicht mehr.
    • Caustics Fallen werden nicht mehr von der anderen Seite einer Tür aus ausgelöst.

    Octane

    Hinweis der Designer: Dies ist der erste Schritt, Octane mehr zum Unterstützer des Teams zu machen. Wir haben noch weitere Updates in Planung, aber die haben es nicht mehr in diesen Patch geschafft.

    • Die Abklingzeit von Startkissen wurde von 90 auf 60 Sekunden verkürzt.

    Gibraltar

    Hinweis der Designer: Unsere internen Daten zeigen, dass Gibraltar in individuellen Kämpfen eine ordentliche Leistung bringt, aber in Teamkämpfen wollen wir seine Macht ein wenig reduzieren.

    • Dauer von Kuppelschild von 18 auf 12 Sekunden verkürzt.

    Pathfinder

    Hinweis der Designer: Angesichts der Wichtigkeit der schnellen Umpositionierung in Apex ist der mehrfache Einsatz von Pathfinders Kletterhaken in einem Kampf zu mächtig und stört die Gefechtsentwicklung.

    • Abklingzeit von Kletterhaken von 15 auf 35 Sekunden erhöht.


    UPDATES VON WAFFEN UND BEUTE

    Saison 5 ist die erste Saison, in der wir keine neuen Waffen in Apex einführen. Wir haben uns zusammengesetzt und überlegt, ob Apex in jeder Saison eine neue Waffe braucht. Wenn wir weitere Waffen hinzufügen, ist der Waffenpool irgendwann übersättigt. Wir sind der Ansicht, dass es im Beutepool die "richtige" Anzahl von Waffen gibt, und denken, dass dieser Status derzeit erreicht ist. Das Sperren von Waffen ist keine Option, weil Spieler Skins gekauft haben, also müssen wir kreativer sein. Wir haben diesbezüglich schon einige Ideen, brauchen aber noch etwas Zeit, um sie zu testen und zu gewährleisten, dass sie Apex nicht schaden. Außerdem wollen wir sicherstellen, dass alle Waffen, die wir hinzufügen, für das Gameplay einen echten Wert haben. Wir arbeiten da gerade an einigen witzigen Sachen. Unser Waffen-Team ist schwer beschäftigt. Bis es so weit ist, hoffen wir, die unten aufgeführten Änderungen motivieren euch, die Waffen-Meta von Saison 5 zu erlernen und zu meistern.

    Voll ausgestattete Goldwaffen in Saison 5

    • DMR Longbow
    • Hemlok
    • Spitfire
    • EVA-8
    • RE-45

    Mastiff

    • Die Mastiff wird aus dem Carepaket entfernt und gilt jetzt als normale Waffe, wobei ihre Werte entsprechend reduziert wurden.
    • Schaden pro Kugel von 18 auf 13 reduziert.
    • Kopftreffer-Multiplikator von 2,0 auf 1,25 reduziert.
    • Explosionsbereichentfernungen für die äußeren Kugelpaare erhöht.
    • Explosionsbereich-Visiermultiplikator von 0,5 auf 0,55 erhöht.
    • Feuerrate von 1,3 auf 1,0 gesenkt.
    • Projektilgröße reduziert, damit sie besser zu anderen regulären Schrotflinten passt.
    • Patronenanzahl von 4 auf 6 erhöht.
    • Projektilgeschwindigkeit erhöht und der Standardgeschwindigkeit von Schrotflinten angepasst.

    Friedensstifter

    • Der Friedensstifter ist keine normale Waffe mehr, sondern wird in das Carepaket aufgenommen, wobei seine Werte entsprechend erhöht wurden.
    • Engeres Kugelstreuungsmuster.
    • Durchladezeit von 1,2 auf 0,9 verkürzt.
    • Nachladezeiten von 2,65 auf 2,45 (Basis) und 3,6 auf 3,35 (leer) verkürzt.
    • Projektilgröße erhöht, um Konsistenz auf kurze Distanz zu verbessern.

    Alternator

    • Magazingröße von 16 auf 19 erhöht. Erweitertes Magazin Stufe 1 hat jetzt 22, Stufe 2 hat jetzt 25, und Stufe 3 hat jetzt 27.

    RE-45

    • Schaden von 11 auf 12 erhöht.
    • Nachladezeiten von 1,74 auf 1,5 (Basis) und 2,12 auf 1,95 (leer) verkürzt.

    Havoc

    • Vertikaler Rückstoß erhöht.
    • Horizontaler Rückstoß leicht erhöht.
    • Rückstoß bei den ersten 2 Schüssen erhöht.

    DMR Longbow

    • Kopftreffer-Bereich von 2,15 auf 2,1 verkleinert.

    Wingman

    • Kopftreffer-Bereich von 2,1 auf 2,0 verkleinert.

    Anpassungen

    • Schädelspalter-Anpassung für DMR und Wingman hinzugefügt.

      DMR mit Schädelspalter – Kopftreffer-Bereich 2,1 -> 2,5

      Wingman mit Schädelspalter – Kopftreffer-Bereich 2,0 -> 2,25
    • Gewölbter Ambossempfänger.

    Goldrüstung

    • Vorteil hinzugefügt: Dosis bei Schildzellen & Spritzen pro Benutzung verdoppelt.
    • Vorteil entfernt: Heilungsgeschwindigkeit halbiert.

    BUGFIXES

    • Diverse Bedingungen wurden behoben, die falsche Prognosen verursachten.
    • Das Plündern von Bunkern in der Nähe von Waffen ist nicht mehr schwierig.
    • Die Zielgeschwindigkeit beim Zoomen wurde angepasst und ist jetzt konsistent mit der Geschwindigkeit beim Hüftfeuer und mit Visier.
    • Die Deaktivierung der Nahkampf-Zielkompensation wurde behoben.
    • Legenden-Abzeichen haben keine schwarze Box mehr, wenn die Flugabwehr deaktiviert ist.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das auf Bildschirmen mit drei Legenden-Abzeichen das dritte Charaktermodell fehlte.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das manchmal beim Fallschirmsprung oder im Flugzeug Gegner irrtümlich gepingt wurden.
    • Mögliche Exploits gegen Prowler in Bloodhounds Prüfungen wurden entfernt.
    • Prowler greifen jetzt auch Gibraltars Kuppelschild an.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das sich manchmal Todeskisten im Zug nicht mitbewegten.
    • Die russischen Untertitel im Bereich von Bloodhounds Prüfungen sind jetzt nicht mehr englisch.
    • Die VFX des Havoc im Zug wurden behoben.
    • Die Tiefenschärfe bei der Talisman-Auswahl im Loadout-Menü wurde korrigiert.
    • Die Legenden sind jetzt in den Menüs gut beleuchtet und erscheinen nicht länger zu dunkel.
    • Tooltipps werden jetzt beim Markieren von Objekten in Menüs korrekt angezeigt.
    • Der Strahl des Elektrogewehrs bei Benutzung der Hartcodiert-Skin schießt jetzt nicht mehr aus dem Zielfernrohr.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Nahkampf keinen Schaden verursachte, nachdem die Aufladungsanimation des Sentinel unterbrochen wurde.
    • Die Wingman hat jetzt keine zu hohe Präzision beim geduckten Hüftfeuer mehr.
    • Der goldene Laufaufsatz hat nicht länger mehr Mündungsfeuer als vorgesehen.
    • Stabilitätsfixes für die Verringerung von Abstürzen und Skriptfehlern.
    • Cryptos EMP betrifft jetzt auch DUMMIEs auf dem Schießstand.
    • Revenants Todestotem ist nicht mehr durch Rauch oder Gas sichtbar.
    • Einige Abzeichen-Posen von Pathfinder wurden korrigiert, weil sie zu Grafikfehlern führten.
    • Octanes Sprungkissen wurde angepasst, um beim Einsatz Stürze durch Ritzen zu reduzieren.
    • Caustics ultimative Fähigkeit funktioniert jetzt auch, wenn sie unter kleine Oberflächen geworfen wird.
    • Bangalores Rauchbehälter bleiben nicht mehr unter dem Zug stecken.

    LEBENSQUALITÄT

    • Wir haben die Todeskisten-UI überarbeitet, damit ihr einen besseren Überblick habt und gesuchte Beute schneller findet.
    • Crypto kann jetzt Abzeichen pingen, während er in einer Drohne ist, um Teamkameraden vor Squads in der Nähe zu warnen.
    • Dialoge für das Pingen von Gegnern, die gerade eine Wiederbelebung durchführen, wurden hinzugefügt.
    • Bei Waffen-Skins gibt es jetzt eine Favoritenoption.
    • Beobachter-Highlights für Turniermatches.
    • Schauplatzbasierte wöchentliche Herausforderungen wurden entfernt. Sie kamen bei Squad-Kameraden unterschiedlich gut an und haben sich nicht gut in die Kartenrotation eingefügt.
    • Optimierte CPU-Nutzung.
    • Die Qualität beim Streamen von Texturen auf Grafikkarten, die weniger Speicher melden als vorhanden sein sollte, wurde verbessert.
    • Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass wir mit Beginn von Saison 5 Apex-Server im Mittleren Osten hinzufügen, um unsere dortigen Fans noch besser zu unterstützen.

    Wir hoffen, dass euch Saison 5 genauso viel Spaß machen wird wie uns beim Entwickeln! Folgt unseren sozialen Kanälen @playapex auf Twitter, Instagram und Facebook, und holt euch die aktuellen News über das Spiel. Falls ihr Probleme habt, meldet sie hier, und informiert euch, welche Community-Probleme wir in unserem Devtracker behandeln. Viel Spaß beim Spielen und bleibt gesund!

    Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

    Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

    Registriere dich noch heute für unseren Newsletter , um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

    Diese Ankündigung kann angepasst werden, da wir auf das Feedback der Community hören und unseren Live-Service und unsere Inhalte ständig weiterentwickeln. Wir halten die Community dabei so gut es geht auf dem Laufenden. Weitere Informationen gibt es in den Online-Service-Updates von EA auf https://www.ea.com/service-updates.

    *Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.