[3DRL] Satzung für den Rocket League Bereich

  • Satzung
    3D-Gaming Rocket League



    §1 Gründung


    Name: 3D-Gaming Rocket Leauge

    Kürzel: [3DRL]


    [3DRL] wurde am 22. Januar 2020 als Teilbereich des Multigaming Clans „3D-Gaming“ (nachfolgend [My3D]) gegründet.


    [3DRL] ist als Teilbereich von [My3D] kein eigenständiger Verein. Ein Eintrag ins Vereinsregister ist nicht vorgesehen.



    §2 Zweck


    [3DRL] ist eine deutschsprachige Gemeinschaft, die es sich zum Ziel gemacht hat, Spieler zusammen zu bringen, die in ihrer Freizeit gerne Rocket League spielen.


    1. Wir möchten Rocket League Spielern eine deutschsprachige Plattform bieten, die ihnen die Suche nach Mitspielern erleichtert.
    2. Wir haben uns vorgenommen, eSport Teams dabei unterstützen, an Ligen und Turnieren teilzunehmen.


    §3 Gemeinnützigkeit


    [3DRL] ist selbstlos tätig; die Gemeinschaft verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.



    §4 Mittelverwendung

    Die Mittel der Gemeinschaft bestehen ausschließlich aus Spenden und dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden.

    Mitglieder erhalten für ihre Tätigkeiten keine Zuwendungen aus Mitteln der Gemeinschaft.


    §5 Verbot von Begünstigungen

    Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck von [3DRL] fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.


    §6 Erwerb der Mitgliedschaft

    Als Mitglieder von [3DRL] gelten Spieler mit einem Steam Account, die in den folgenden Gruppenchat eingeladen wurden:

    3D-Gaming.org – [Rocket Leauge]
    [3DRL] Gruppenchat

    Der Aufnahmeantrag ist mündlich zu stellen.


    Das Mindestalter für Mitglieder beträgt 16 Jahre.


    Über den Aufnahmeantrag entscheidet (wenigstens) ein [3DRL] Amtsinhaber.

    Eine Ablehnung bedarf keiner Begründung. Gegen eine Ablehnung steht dem Bewerber, oder der Bewerberin, die Berufung an den [My3D] Vorstand zu. Der [My3D] Vorstand entscheidet dann endgültig.


    §7 Beendigung der Mitgliedschaft

    Die Mitgliedschaft endet durch Austritt oder Ausschluss aus dem [3DRL] Gruppenchat.

    Ein Ausschluss kann nur aus wichtigem Grund erfolgen. Wichtige Gründe sind insbesondere ein die Vereinsziele schädigendes Verhalten, dauerhafte Inaktivität, oder die Verletzung satzungsmäßiger Pflichten.

    Über den Ausschluss entscheidet ein [Game Manager - RL].

    Gegen den Ausschluss steht dem Mitglied die Berufung an den [My3D] Vorstand zu. Der [My3D] Vorstand entscheidet dann endgültig.


    §8 Beiträge


    Von den Mitgliedern werden keine Beiträge erhoben.


    §9 Die Ämter der [3DRL] Gemeinschaft


    Wer ein Amt im [3DRL] Bereich belegt, muss mindestens 18 Jahre alt sein.


    DER VORSTAND:

    [Game Manager – RL]


    DER SERVICE:

    [Coach - RL]

    [Caster - RL]

    [Cutter - RL]

    [eSport - RL]

    [Trade - RL]

    [Turnier - RL]

    [Design - RL]


    DER SUPPORT:

    [Game Supporter – RL]



    §10 Der [3DRL] Vorstand

    Der Vorstand besteht aus zwei Game Managern.


    Game Manager für Rocket Leauge werden vom [My3D] Community Manager auf unbestimmte Zeit ernannt. Der [My3D] Community Manager kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen einen Game Manager Rocket League wieder entlassen. Gegen die Entlassung steht dem [3DRL] Game Manager die Berufung an den [My3D] Vorstand zu. Der [My3D] Vorstand entscheidet dann endgültig.


    Der [3DRL] Vorstand trifft alle Entscheidungen, die den Rocket Leauge Bereich betreffen.

    Der [3DRL] Vorstand vertritt die Interessen der Gemeinschaft der Rocket League Spieler im regelmäßigen [My3D] Vorstandsmeeting.

    Der [3DRL] Vorstand hat das Recht, die [3DRL] Satzung jederzeit an die Bedürfnisse der Spielergemeinschaft anzupassen.

    Der [3DRL] Vorstand besetzt zusammen mit dem [My3D] Community Manager alle Service & Support Ämter im Rocket League Bereich.


    Der [3DRL] Vorstand ist für die Struktur des Rocket Leauge Bereichs (Teamspeak), die Pflege der [3DRL] Chatgruppe, der [3DRL] Steam Gruppe und des [3DRL] Forums verantwortlich.


    Der [3DRL] Vorstand ist für alle Serviceleistungen zur Verantwortung zu ziehen, die von [3DRL] angeboten werden.



    §11 Der [3DRL] Service


    Der [3DRL] Service besteht aus Mitgliedern, die sich bereit erklärt haben, unseren Spielern unentgeltliche Dienstleistungen anzubieten, die einen Bezug zu Rocket League haben. Service Mitarbeiter werden mit einem Amt und entsprechenden Rechten auf der Home Page, dem TS und in der Chatgruppe ausgestattet.


    Alle Service Mitarbeiter haben diese Satzung zur Kenntnis genommen.


    §12 Der [3DRL] Support

    Der [3DRL] Support ist für den reibungslosen Ablauf auf dem TS und in der Chatgruppe verantwortlich. [Game Supporter - RL] sind mit weitreichenden Rechten ausgestattet, damit sie die anzuwendenden Regelwerke auch durchsetzen können.

    Es gilt das „Regelwerk 3D-Gaming Teamspeak Server“ https://3d-gaming.org/forum/thread/918-teamspeak-3-regeln.


    Es gilt außerdem der "Rocket League Verhaltenskodex" von Psyonix https://3d-gaming.org/forum/thread/1033-rocket-league-verhaltenskodex/.


    Alle Support Mitarbeiter haben diese Satzung zur Kenntnis genommen.



    §13 Auflösung

    Die [3DRL] Spielergemeinschaft ist Teil der 3D-Gaming Community. Nur der [My3D] Community Manager hat das Recht, den [3DRL] Bereich aufzulösen. Sämtliche Zugangsdaten, Grafiken, Tabellen, Textdokumente, Videos, sonstige Dateien, oder gespendete „ingame items“ die für [3DRL] erstellt oder verwaltet wurden, sind Eigentum von [My3D] und müssen bei Auflösung an den [My3D] Vorstand übergeben werden.

  • [Game Manager - RL]

    AUFGABEN

    1. Rekrutierung

    2. Personalmanagement [3DRL]

    3. eSport Management (vorläufig)

    4. Teambuilding

    5. Administration der [3DRL] Chatgruppe

    7. Administration der [3DRL] Steamgruppe

    8. Forenpflege

    9. Teamspeak Strukturpflege

    10. Rücksprachen mit dem [My3D] Management


  • [Trade Manager - RL]

    AUFGABEN

    1. Verlosungen veranstalten

    2. Werbung für Verlosungen machen (Chatgruppe)

    3. Gewinne auslosen

    4. Gewinner auszahlen

    5. Administration der Chatgruppe [3DRL]

    6. Virtuelle Spenden entgegen nehmen

    7. 3D-Gaming Trade Account Verwaltung

  • [Caster - RL]

    AUFGABEN

    1. Werbung für Liga- und Turnierübertragungen über die Chatgruppe, das Forum und die verschiedenen Social Media Manager (Twitter, Youtube, Instagram)

    2. [3DRL] Turniere und Ligaspiele auf Twitch übertragen und moderieren

    3. [3DRL] eSport Begegnungen an den Social Media Manager (Youtube) senden und im Forum archivieren