PUBG: Hotfix für PC veröffentlicht, Erangel überarbeitet auf Test-Servern

Das Entwicklerteam des Battle Royale Titels PUBG hat einen kleinen Hotfix für das Spiel veröffentlicht, für welchen einfach nur der Steam-Cliet neugestartet werden muss. Eins der Probleme welches behoben war, war ein Kollisionsfehler, durch welchen die Blätter der Bäume Schüsse blockieren konnten . Außerdem gab es einen Bug, der das Spiel abstürzen lassen konnte, sobald man ein Objekt aus dem Wasser aus geworfen hat. Ein kleiner Grafik-Bug im Zusammenhang mit den Türschatten wurde ebenfalls behoben. Auf den Test-Servern wurde eine neue Version von Erangel veröffentlicht, in welcher es neue Standorte in Form von Gebäuden gibt. Jedoch ist noch nicht bekannt wann die erneuerte Karte auch auf den offizielen Servern auftreten wird.


Quelle: PCG