Fortnite: Update 8.0.1 mit Schatzkarten & zeitlich begrenztem Schlittermodus

Epic Games hat am 06.03. die neuen Patchnote zur Aktualisierung auf die Version 8.0.1 von Fortnite veröffentlicht. Neben kleineren Bugfixes in allen verfügbaren Modi, wurde auch ein neues Item im Battle-Royale-Modus eingeführt - die Schatzkarte.

Spieler können diese neue Schatzkarte in Truhen oder auf dem Boden finden. Folgt man dieser, gelangt man zu einer vergrabenen Truhe, in der verschiedene legendäre Items zu finden sind.

Man kann allerdings immer nur eine Schatzkarte gleichzeitig im Inventar haben. Weiterhin gibt es einige Balancing-Änderungen, die vorallem die Wahrscheinlichkeit von Infanteriegewehre oder Haftgranaten betreffen, diese zu finden.

Gleichzeitig wurde der Winkel an Hängen an denen man Schaden erleiden kann, von 65 auf 75 Grad angehoben. Das Item "Flaschenrakete" wurde vorerst komplett aus dem Spiel entfernt.



Auch interessant: Fortnite: Klage gegen In-Game-Monetarisierung wegen "räuberischer" Loot-Lamas


Was viele Spieler auch freuen wird - die Begrenzung von Spraymotiven (maximal drei), im Kreativmodus wurde aufgehoben. Nun können beliebig viele Motive verwendet werden, da diese auch mitgespeichert werden.

Die taktische Maschinenpistole und das Trommelgewehr wurden ebenfalls in diesen Modus eingefügt und ein Fehler an den Werbetafeln und den Spawnpunkten wurde behoben.

Die kompletten Patchnotes zum Fortnite-8.0.1-Update können auf der Webseite von Epic Games eingesehen werden.



Quelle: Epic Games via PC Games